Gibt es in Kopenhagen Wochenmärkte (Gemüse, Früchte oder allgemeine Waren)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wochenmärkte sind in Dänemark in der Tat kaum bekannt. Einen der wenigen großen gibt es in Brørup - das ist allerdings weit weg von Kopenhagen etwa auf halbem Weg zwischen Kolding und Esbjerg.

In Kopenhagen soll es wohl einen Markt in der Kødbyen (http://kodbyen.kk.dk/). Einen "multikulturellen" Markt soll es wohl (gegen einigen Widerstand) in der Nähe der Nørrebro Station geben - ob der noch existiert, weiss ich allerdings nicht.

Da ich ebenfalls das Marktleben und -treiben gerade im Ausland liebe, hab ich mich mal auf die Suche begeben. Es war nicht leicht und hat ein bisschen Zeit gekostet. Aber die Suche bei Google hatte Erfolg.

Was man in Kopenhagen  unter Märkten versteht sind meist Geschäfte für Obst und Gemüse, sowie andere Lebensmittel. Ein Wochenmarkt so wie wir es kennen habe ich bei der Recherche nicht gefunden und haben wir auch bei unserem Aufenthalt in Kopenhagen nicht gesehen.

Aber das hier wird dir gefallen und finde ich selbst interessant für unseren nächsten Besuch, ein Bauern- und Fischmarket

https://de.foursquare.com/v/torvehallerne/4d6e236f24b56ea8bd92fbfb

Du kannst dir hierzu auch mal die Fotos ansehen, toll! 

Was möchtest Du wissen?