Frankreichfans: wo in Frankreich esse ich die besten Austern?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

als Nationalgericht würde ich Austern jetzt nicht unbedingt bezeichnen. Die französische Küche hat noch unendlich viel mehr zu bieten. Jede Region besitzt ihre eigenen Spezialitäten.

Aber die besten und frischesten Fische und Meeresfrüchte bekommt man natürlich immer direkt am Meer. Die leckersten Austern habe ich bisher am Atlantik bei Arcachon gegessen.

Kürzlich waren wir am Etang de Tau bei Sète am Mittelmeer. In dem Etang gibt es viel Austernbänke. Auch dort haben wir köstlich gespeist.

Doch auch in den Supermärkten und Fischgeschäften im Landesinnern bekommt man sehr gute Qualität angeboten. Davon können wir hier in Deutschland nur träumen ...

überall findet man gute, frische und gut geöffnete Austern ! es ist tradizionell in einer sogenannten "brasserie" (Braüerei). Man sieht draussen eine Austerbank und der Mann, der sie öffnet. Je grösser die "brasserie" ist, desto frischer sind die Austern ! wählen Sie den "label rouge" wenn sie nicht sicher sind, "label rouge" Prodükte sind sowieso immer Qualitätprodükte. Und vergessen Sie incht : nur in den Monaten, wo die Buchstabe "r" im Namen ist : von September bis April !

Ich persönlich mag die Huitres de Buzigues am liebsten ....am besten gleich in Buzigues direkt gekauft oder dort gegessen....Das öffnen einer Auster ist nicht ohne, aber jeder Austernfreund wird sich irgendwann man daran versuchen. Mein Tipp dazu gute Arbeitshandschuhe anziehen das minimiert das Verletzungsrisiko.

Was möchtest Du wissen?