Autofahren auf Mauritius

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wie schon geschrieben kannst du dir in jedem größeren Ort bzw. am Flughafen ein Auto mieten. Den internationalen Führerschein habe ich immer dabei. Wenn du aber nicht so sicher bist mit dem Linksverkehr dann solltest du lieber mit dem Taxi fahren. Der Preis für ein Taxi beträgt zur Zeit, für den Tag, ca. 2000 Rupien also ca. 45,00 bis 50,00 Euro je nach Wechselkurs. Ich habe für Ausflüge immer ein Taxi gemietet du sagst dem Fahrer wohin du möchtest und er fährt euch hin und wartet und anschl. geht es zum nächsten Punkt. Du musst dir keine Gedanken um den Verkehr machen und kannst dir in Ruhe die Insel ansehen und wenn dir etwas gefällt sagst du dem Fahrer das er halten soll und du kannst ein Bild machen. Wichtig, dem Fahrer sagen das er an keinem Shop halten soll, sonst hält er an jeden Shop den er kennt und eine Provision bekommt.

Hallo conny77,

auf Mauritius rate ich von einem Mietwagen ab. Grund: Brauchst du nicht. Das Busnetz ist so gut ausgebaut, dass du überall hin kommst und das fürn Appel undn Ei (um 1 Euro pro Fahrt)! Hätte ich auf Mauritius nicht erwartet und wir waren echt überrascht. Viel Spaß auf der Insel!

Hallo Conny,

es reicht wenn du deinen normalen Führerschein dabei hast. Früher war es mal so, dass man einen internationalen brauchte, mit den vielen Touristen hat sich das aber geändert.

Mit dem eigenen Auto die Insel zu erkunden ist viel spannender und lustiger als im Taxi zu sitzen! Mauritius hat so viele Sehenswürdigkeiten - und du willst wahrscheinlich auch nicht mit dem Taxi zum Supermarkt fahren :-)

Empfehlen kann ich dir http://www.mietwagen-mauritius.de Die haben einen super Service und nur neuwertige Autos. Ab 25€ bekommt man da ein Auto pro Tag, soweit ich weiß.

Viel Spaß auf Mauritius! Leona

Was möchtest Du wissen?