Ab welcher Jahreszeit mach Urlaub im Fischland-Darß Spaß?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Prediger,

wie kommst du denn darauf? Der Darß ist eine Bilderbuch-Landschaft, die ich im Oktober letzten Jahres endlich kennengelernt habe. Wir waren in Ahrenshoop, haben aber auch Zingst etc. kennengelernt. Wenn du nichts gegen Wind und Regen hast, dann auf...

Du wirst begeistert sein! Warm eingepackt hat gerade diese Jahreszeit einen ganz besonderen Charme; da kannst du einen endlos langen Strandspaziergang machen und dich ordentlich durchpusten lassen. Aber vielleicht lacht ja auch die Sonne vom Himmel. Das ist Balsam für`s Gemuet! Und danach irgendwo einkehren, was deftiges Essen und einen heissen Tee oder einen Grog trinken...- herrlich. Viel Spaß und Freude!:-)

 - (Deutschland, Reisezeit, Darß)  - (Deutschland, Reisezeit, Darß)

Überzeugende Antworten hier, danke schön!

0

Meiner Meinung nach kann man von Januar bis Dezember nach Fischland-Darß-Zingst reisen. Selbst im Winter kann man tolle Spaziergänge an der Ostsee machen, es gibt ein paar schöne Ausstellungen (wie Kunstausstellungen in Ahrenshoop), Freizeitbäder, die man besuchen kann und gut essen gehen kann man sowieso.

Wir waren im Januar 2010 in Zingst und auch in der Umgebung ca. 50km/d. Es war überhaupt nicht langweilig. Sehr gutes Essen, überall. Wenig Pauschaltouristen. Nur die Kleinbahn ging nicht. MfG

Was möchtest Du wissen?