Hallo Sanni,

die Insel Rügen ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Und hier würde ich Binz als Mittelpunkt wählen. Baabe, Sellin, Göhren , aber auch Bergen, daß nicht direkt am Meer liegt, ist empfehlenswert.

Viel Spaß und ein gutes Neues Jahr

...zur Antwort

Hallo  chiccoreiner,

ja, das mit den Bachboys kann schon sehr nerven. Aber es kommt immer darauf an, wie man ihnen begegnet.

Ich handhabe das so: Ich mache meine Spässe meist am ersten Tag mit ihnen, nehme sie ernst, also nicht so abfällig behandeln oder "wegscheuchen", einfach ein lustiges, nettes Gespräch suchen. Dann suche ich mir meistens EINEN, der mir sympathisch ist, der freut sich dann jeden Tag, winkt einem, wenn er einen entdeckt, mit dem wechsele ich ein paar nette Worte. Dieser EINE hält einem dann meistens alle anderen vom Hals, und er akzeptiert auch, wenn man in Ruhe gelassen werden will.

Wenn man allerdings bei Ebbe ins Meer raus läuft, da ist so ein Bachboy als Führer schon hilfreich. Allein findet oder sieht man manches Schöne, Interessante gar nicht.

Und die sind dann auch dankbar für ein kleines Trinkgeld, wohlgemerkt für ein KLEINES. Manche Urlauber lassen sich da sehr über den Tisch ziehen. Die haben ein Vielfaches bezahl für so eine Führung oder für eine Fahrt mit dem Katamaran. Man muss das verhandeln.

Viel Spaß!

,

18

  • Frage folgen
  • Frage merken
  • Frage bearbeiten
  • Frage noch mal stellen
  • Frage melden
  • Kommentare immer anzeigen
...zur Antwort

Hallo,

wenn Ihr schön öfters in Süddeutschland unterwegs wart, dann würde ich schon den Norden bevorzugen. Zum Beispiel die Insel Rügen ist wunderschön und von Berlin aus auch leicht erreichbar. Dort kann man sehr viel unternehmen. Es gibt wunderschöne Ecken, tolle Naur und idyllische Fleckchen. Die Bäder Bin, Selig, Baby, Möhren sind alle sehenswert. ebenso interessant ist es Richtung Kap Argon oder auch der mittlere Teil der Insel mit Juliunruh und Breege. Von hier aus ist ein Abstecher zur Insel Hiddensee zu empfehlen. Saßnitz mit dem Kreidefelsen ist toll. Bergen, Putbus und Umgegend sind sehr schön, Stralsund auch nicht weit. Wir sind absolute Rügen-Fans, weil man dort immer wieder Neues entdecken kann.

Der Rest der Küste von West bis Ost ist auch sehenswert. Aber, wie gesagt, Rügen finden wir persönlich, die die gesamte Nord- und Ostseeküste kennen, besonders reizvoll.

Viel spaß beim Planen !

...zur Antwort

Hallo, da ich beide Inseln kenne, würde ich auf jeden Fall Rügen bevorzugen. Da gibt es kilometerlange tolle Strände, auch für FKK-Fans. Auch hat man die Wahl zwischen Stränden mit Strandkörben und "wilden" Stränden, hier besonders zwischen Baabe, Lobbe und Thiessow, ebenso an der Schabe. Sicher gibt es das auf Usedom auch, aber nicht in dieser Größe und Vielfalt. Zweites Argument, Rügen hat besseres Wetter. Wir hatten auf Rügen noch nie 2 Wochen lang Regen, auf Usedom schon.

...zur Antwort

Hallo, ja, meine erste Idee wae auch der Ostfriedhof.

Als Einkaufszentrum würde sich das pep in Neuperlach empfehlen. Das ist mit der U5 (U-Bahn) vom Oostbahnhof schnell und einfach zu erreichen, in 7 Minuten Neuperlach-Zentrum aussteigen.

Viel Spaß!

...zur Antwort

Hallo, wir waren in einem Lokal in Kandy, dessen Namen ich leider nicht mehr weiß. Es lag auf einer Anhöhe. Also vom Ort aus sind wir eine leicht steile Steraße hochgefahren, dann war das auf der rechten Seite. Von da oben hatte man einen schönen Blick auf Kandy und den Zahn-Tempel. Das Essen war auch sehr gut. Unsere einheimischen privaten Reiseleiter brachten uns da hin, und in solchen Lokalen ißt man erfahrungsgemäß gut und preiswert. Also, sehr zu empfehlen!

...zur Antwort

Hallo, ich würde auch sagen, dass eine Buchung vor Ort günstiger ist. Wir haben einfach am Strand gebucht, bei einer Frau, die solche Reisen gemeinsam mit einem Fahrer begleitet. Es war ganz auf unsere Bedürfnisse ausgerichtet, super gut und preisgünstig. Wir waren im Hotel Club Dolphin in Waikkal. Allerdings waren wir nicht so lange unterwegs, nur 3 Tage. Aber da sieht man schon sehr viel. wir waren bis in den Bergen in den Teeplantagen.


...zur Antwort

Hallo, da ich in Hallbergmoos wohne, gleich neben dem Flughafen, kann ich den Parkservice Ikarus sehr empfehlen. Hier steht das Auto von der Straße her nicht einsehbar auf einem Parkplatz. Die Gebühren sind moderat, also sehr günstig. Man wird kostenlos zum Flughafen gefahren und wieder abgeholt. Die haben sogar Kindersitze mit dabei. Am besten ist es, das übers Internet anzumelden: www.ikarus-parken.de. Viel Spaß!

...zur Antwort

Hallo, sehr zu empfehlen sind Touren mit John und Anita, wenn man nicht auf eigene Faust los möchte.Sie planen sehr individuell. Sie erzählen auch viel über Land und Leute, also wirklich sehr zu empfehlen: www.johnmaica-online.com Jamaika ist ein tolles Land, unbedingtes MUSS natürlich Sonnenuntergang am Westend in Negril, in Rick´s Kaffee. Ein weiterer Tipp: Der Sonntagsgottesdienst mit Gospel-Chor in Negril, super schön, ein Erlebnis! Viel Spaß Lilahexe

...zur Antwort

Hallo cherusker18,

dann wünsche ich euch einen wunderschönen Urlaub, würde mich sehr über einen kurzen Erlebnisbericht freuen. Viel Spaß und liebe Grüße Lilahexe

...zur Antwort

Hallo cherusker18, wenn Du schon ein Hotel in Hikkaduwa gebucht hast, gibt es zwei Möglichkeiten. Meine Schwester machte auch im März 2012 eine Rundreise mit folgendem Anbieter www.asoka.de/sri_lanka_rundreisen/index.html. Sie wurden vom Flughafen von denen abgeholt und beendeten dann ihren Urlaub im Süden. Sie war sehr begeistert über die individuelle Betreuung. Die buchen auch die Hotels mit dazu, wenn man das möchte. Schau einfach mal auf deren Homepage. Sie bieten verschiedene Ziele an. Preise weiß ich nicht. Wir wohnten in der Nähe von Negombo, in Waikkal, im Hotel Dolphin. Dort buchten wir am Strand bei Maria unsere Ausflüge. 50€ für einen Tag mit Fahrer. Dort, wo die Elefanten baden, übernachteten wir im Hotel Elefant. Wie gesagt, wenn das die Einheimischen bezahlen, ist es viel günstiger. Ja, die 2. Variante finde ich für Ausflüge als Ausgangspunkt günstiger. Solltest Du noch Fragen haben, ich helfe gerne weiter. Auf facebook kannst Du Bilder von uns sehen (Delphine Barnowski).Herzl. Grüße, Lilahexe

...zur Antwort