Ich glaube, du darfst es im normalen Gepäck schon mitnehmen. Ins Handgepäck wird das wohl allein schon deswegen nicht passen, weil ja das Handgepäck auch bestimmte Maße haben muss. Das mit der Verpackung ist natürlich schwer, ich würde auf jeden Fall solche Luftpolsterfolie kaufen und ihn damit gründlich einwickeln.

Bei vielen Airlines gibt es ja auch solche "fragile" Aufkleber..

...zur Antwort

Ich plane bei Kurztrips in Städte in Europa immer so 200 bis maximal 250 Euro ein. Dafür kannst du dann in einem Hostel übernachten in der Regel, Transportkosten bezahlen und auch mal abends weggehen oder eine Kleinigkeit einkaufen. Ich bin mir sicher, man kann da auch 2000 Euro an einem Wochenende ausgeben oder das ganze noch billiger machen, das ist nur so ein Anhaltspunkt, wieviel ich ausgebe normalerweise..

...zur Antwort

Zum Geburstag feiern fand ich eigentlich das Bandidos an der Poccistrasse immer gut. Das ist eine mexikanische Bar, in der aber gerade gegen später am Wochenende auch getanzt wird. Wenn man lieber einen Club möchte, kommt es natürlich ganz darauf an, welche Musik man mag. Das kann man irgendwie nicht so pauschal sagen glaube ich. Ich persönlich mag auch noch das Buena Vista ganz gern. Auch eine Bar, in der man auch tanzen kann. Da muss man allerdings vorher reservieren, ist ziemlich klein da.

...zur Antwort

Von Dehli nach Agra fährt dauernd ein Zug. Ich wollte dir aber noch einen anderen Tipp geben, abgesehen davon, dass die Stracke Delhi- Jaipur sich zumindest für den Reisenden mit kleinerem Budget wirklich nicht zu fliegen lohnt.. und zwar halte dich in Agra auf keinen Fall länger auf. Die Stadt ist ein völlig versifftes lautes Loch. Nimm dir sehr viel Zeit für das Taj Mahal (am besten einen ganzen Tag) denn das ist wirklich eines der schönsten Gebäude der Welt meiner Meinung nach, aber dann sieh zu, dass du schnell wieder wegkommst aus Agra.

...zur Antwort

Busverbindungen gibt es schon viele und in fast jedes Dorf. Das Problem ist nur: wenn man in einer etwas abgelegeneren Gegend ist (zB wie ich in Kerry) dann fahren die Busse halt zB nur einmal am Tag. Das macht das ganze dann sehr umständlich. Wenn du nur zwischen größeren Städten pendeln willst, ist das kein Problem alles. Ein Mietauto ist eben deswegen praktisch, weil du überall hinkommst. Gerade in den Ländlichen gegenden oder wenn du mal etwas weiter in die Natur rausfahren willst.

...zur Antwort

Also der Klassiker ist natürlich der José Cuervo. Oder Don Julio. Generell ist Anejo älter als Reposado und schmeckt auch etwas milder. Ich würde schon sagen, dass die teureren Tequila in der Regel auch die besseren sind. Also am Preis kann man sich ganz gut orientieren. Ich glaub aber, dass sich dein Problem gar nicht stellen wird, weil man in den Läden, die Tequila verkaufen, geradezu gedrängt wird dazu, alles mögliche durchzuprobieren. Es gibt auch noch Mezcal, ist allerdings nicht ganz mein Geschmack, da er doch ziemlich nach Spititus schmeckt meiner Meinung nach...

...zur Antwort

Im Sommer zB an der Saine vorbeispazieren, die beleuchteten Gebäude anschauen und sich an den Fluss setzen und ein Picknick machen. Wenn dir Museen nicht so gefallen sind Spaziergänge auf jeden Fall wunderschön. Mont Martre ist toll, ebenfalls Abends, mit Blick über die Stadt. Fast noch besser als der Eifelturm, weil der dann auch mit im Panorama ist.

...zur Antwort

Das Hofbräuhaus ist natürlich schon ein Klassiker. Da würde ich im Zweifelsfall hingehen mit Besuch. Am Wiener Platz ist auch ein sehr schöner Biergarten, bei dem es auch einen Innenbereich gibt. Ich weiss allerdings nicht, wie schön oder gut besucht der Innenbereich ist. Sonst wirst du sicher am Biergarten jeder Brauerei ein Plätzchen finden. Aber wie gesagt mein Favorit bleibt für Besuch das Hofbräuhaus. Vorallem, weil eben original bayrische Blasmusik gespielt wird.

...zur Antwort

Mit dem Auto würde ich nicht in die Stadt fahren. Das lohnt sich nicht, weil das parken unglaublich teuer ist. Am Wochenende und abends ist es ähnlich wie in Deutschland, da kosten manche Parkplätze auch nichts. Da könntest du es versuchen aber mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass du vielleicht doch nichts findest. Ein U Bahn Ticket kostet in etwa 2 Euro. Ein 3 Tages Ticket kostet etwa 550 Kronen, das sind um die 60 Euro. Ist also schon ganz schön teuer. Da würde ich mir überlegen, ob Einzelfahrten nicht billiger sind. Vorallem, da man in der Innenstadt eigentlich überall zu Fuß hinlaufen kann.

...zur Antwort

Ich denke, wenn du die Spitzen angibtst und nicht im Handgepäck mit dir führst sollte das kein Problem sein. Sie müssen ja auch nicht ins Handgepäck, morgens vor dem Flug reicht ja eine Heparinspritze bis zum nächsten Tag. Lass dich vorher beim Arzt beraten, was du mitnimmst. Ich weiss nicht, ob man Heparinspritzen für kürzere Flüge verschrieben bekommt, wenn man nicht eine spezielle Thromboseneigung hat oder schon mal eine Thrombose hatte..

...zur Antwort

Man kommt auf die größeren Inseln schon mit "öffentlichen" Booten. Allerdings ist es ohnehin in Fiji so, dass im Prinzip NUR Touristen auf den Inseln sind. Von daher ist es fast kein Unterschied, ob man das mit einer organisierten Tour macht oder selbst herumfährt. Man muss ja nicht in der Gruppe rumlaufen, wenn man etwas mehr abgelegene Inseln besuchen will. Touristen sind jedenfalls überall. Alle kleineren Inseln sind wunderschön! Man kann fast nichts falsch machen.

...zur Antwort