Reisebusse in Mexiko im Vorraus buchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das muss man echt nicht so machen. Ich war vor einem Jahr in Mexico im Sommer, da haben wir die Busse immer ein paar Tage davor gebucht und immer noch was bekommen. Einfach hingehen und abfahren könnte knapp werden, aber wie gesagt.. einfach ein paar Tage vorher zu einem OCC Schalter gehen und dann direkt buchen. Das ist auch sehr zuverlässig, also wir hatten kein einziges mal Probleme damit. Ansonsten finden sich, worauf wir gottseidank nicht angewiesen waren, anscheinend immernoch solche MInibusse oder Gruppentaxis, wenn die richigen Busse ausgebucht sind. Die fahren aber über andere Straßen und sind wohl recht umbequem.

Hallo,

fragt sich, ob eine Vorausbuchung einer kompletten Reise überhaupt möglich ist- meiner Meinung nach nicht. Buche das Ticket für die konkrete Strecke am Vortag, dann klappt es. Man kann das Ticket auch zwei oder mehr Tage im voraus buchen, aber ein komplettes "Mexiko-Paket", das klappt nicht, schon gar nicht von Deutschland aus. Bitte plane nicht zu eng und erhalte dir etwas Flexibilität, Du fährst schleißlich nach Lateinamerika. Alles andere erzeugt Stress und Frust.

Gute Reise.

LG

Hola,

kann ich nur bestätigen. Bin in Mexiko sehr viel mit Bus gefahren. Ich habe meine Tickets immer ein Tag vorher gekauft. Hatte nie Probleme. Mein erster Mexiko-Aufenthalt war sogar in der Hochsaison. Viel Spass. - Viva Mexio. Pura Vida.

Was möchtest Du wissen?