Wo ist es im Frühling am frühesten warm, auf Elba, Korsika oder Sardinien?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst einmal liegen die drei Inseln so nah aneinander, dass es da kaum Temperaturunterschiede gibt.

Auf Sardinien hat es jetzt gerade 22-25°C (d.h. ähnlich wie heute in Deutschland). Auf Korsika hat es 20-22°C und auf Elba gerade 22°C.

Du merkst also, dass es sich nicht wegen des Wetters lohnt, unbedingt eher auf die oder die Insel zu gehen. Natürlich kann man nicht voraussagen, dass nicht gerade im Reisezeitraum irgendein Tief/Hoch über eine der drei Inseln kommt.

Allerdings würde ich Dir den Tipp geben, dass Du einfach danach entschiedest, welche Insel dir am meisten zusagt :-)

Da ist nicht viel um, da es sich um benachbarte Inseln handelt und in der Regel die selbe Großwetterlage den Ausschlag gibt. Wenn überhaupt, dann ist es im Süden von Sardinien im Vergleich ein bisschen wärmer. Gute Reise!

Die Inseln liegen alle drei in etwa auf gleicher Höhe ... daher gibt es da leider keine wirklichen Unterschiede was das Wetter im Allgemeinen und die Temperaturen im Speziellen angeht.

Anders würde es aussehen wenn wir zum Beispiel Korsika mit Zypern vergleichen würde ... da wären deutliche Unterschiede auszumachen.

Hallo HerrRossi,

beim besten Willen, nee, wir können nicht hellsehen!!

Ein Beispiel: Ich war bereits zwei mal im Monat April auf Sardinien. Ein mal war T-Shirt-Wetter und wir haben die herrlichen Sonnenschein genossen; beim anderen saßen wir 5(!) Tage im Regen und das bei heftigsten Regen. Das war nicht wirklich eine Freude.

Von daher googel Dir die Klimatabellen zu Deinen Inseln raus und sei trotzdem offen für Überraschungen!

...wieder den Korrekturmodus verpaßt...;-) 1. ...den herrlichen Sonnenschein, 2. ...im Regen und das bei heftigsten Winden

0

Sardinien wenn Wind ruhig ansonsten kann es auf Elba angenehmer sein

Was möchtest Du wissen?