Wie viele Tage für Cork?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ein Tag für Cork reicht schon aus, wenn du dir halt nur die Stadt anschauen willst. In der Gegend um Cork herum, gibt es allerdings noch viele interessante Sachen zu sehen wie z. B. Blarney Castle - den Stein würde ich aber mittlerweile nicht mehr unbedingt küssen, nachdem ich mit Insidern dort gesprochen habe ;) - den Fota Wildlife Par oder auch Cobh Habour mit dem Titanic Museum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mel84
07.08.2012, 13:44

und natürlich auch das Buttermuseum! Hört sich unspannend an aber wir hatten viel Spaß dort :D

0

Um dir Cork ganz gemütlich anzuschauen, reicht ein Tag bzw. man braucht keinen ganzen Tag. Aber es kommt immer darauf an, ob du nur durchlaufen möchtest oder ob du dir die Stadt intensiv ansehen, vielleicht auch einen Pub besuchen willst. Das Wetter muss halt immer mitspielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Weltenbummler,

Cork ist finde ich in einem Tag gut machbar. Viel mehr Zeit würde ich mir für Aktivitäten rund um den Ring of Kerry und Beara einplanen. Die zwei Halbinseln sollte man nicht verpassen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?