Wie viel Zeit sollte man sich für Mexiko Stadt nehmen?

2 Antworten

Wir waren vier volle Tage vor Ort und haben teilweise individuell und teilweise mit einer deutschen Reisegruppe die Sehenswürdigkeiten in Mexico Stadt angesehen, meist die Sehenswürdigkeiten, welche etwas außerhalb lagen.

Der Kontakt hatte sich bereits im Flugzeug mit dieser tollen Reisegruppe ergeben und wir haben es nicht bereut uns angeschlossen zu haben. Die Gruppe hatte ihre Ausflüge individuell gebucht! Wir haben viel gesehen und hatte dabei auch noch viel Spaß.

Selbstverständlich rate ich dir den Ausflug, zur Sonne- und Mondpyramide, also nach Teotihuacan, wahrzunehmen. Das hat uns jedenfalls sehr beeindruckt.
Du kannst schon mal hier unter Suchen (rechts oben) verschiedenen Befriffe eingeben u d erhältst Ratschläge, Tipps und Antworten zum Thema Mexico City und Umgebung.

Ich würde mir auch so vier oder fünf Tage nehmen, ist ja nicht gerade eine kleine Stadt und man möchte ja auch was erleben, wenn man schonmal dort ist ;)...LG und viel Spaß!

Basel: Wieviele Tage benötigt man zur Besichtigung?

Hallo, ich möchte ein paar Tage nach Südbaden und dabei auch Basel besuchen. Wieviel Zeit sollte ich einplanen, wenn ich das Kunstmuseum und das Tinguely Museum und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sehen möchte? Reicht ein Tag? Viele Grüße

...zur Frage

Lohnt sich ein längerer Aufenthalt in der Stadt Ubud auf Bali?

Wir möchten die Insel Bali erkunden und uns wurde das Künstlerdorf Ubud im Landesinneren empfohlen. Sollte man dort ein paar Tage verbringen, oder reicht ein Tag aus? Was meint Ihr? Ich würde ansonsten ein Hotel im Voraus buchen...

...zur Frage

Tanz der alten Männer in Patzcuaro in Mexiko?

Patzcuaro in Mexiko soll eine hübsche Stadt sein. Bekannt ist sie auch durch den Tanz der alten Männer. Frage mich, ob das tatsächlich was Besonderes ist. Wer kann eine Einschätzung abgeben?

...zur Frage

Vereinsreise nach Amsterdam - was sollte man unternehmen?

Wir fliegen im März für 4 Tage mit dem Handballverein nach Amsterdam. Ich bin mit der Organisation beschäftigt und plane gerade das Programm. Hat von Euch jemand Tipps, was man auf jeden Fall unternehmen sollte? Kennt Ihr gute Restaurants und Kneipen in der Stadt? Welche Kuriositäten gibt es zu entdecken?

...zur Frage

Wer kennt Lüttich - lohnt sich die Stadt, oder reicht es, den Bahnhof zu besichtigen?

Der Bahnhof in Lüttich soll ja der Hammer sein? Was meint ihr, lohnt es sich auch ein paar Tage in der Stadt zu bleiben oder sollen wir uns ein anderes Ziel in der Umgebung suchen? Ich kenne mich in Belgien überhaupt nicht aus, aber ein Kumpel will unbedingt den Bahnhof sehen. Was meint ihr? Wer war schon in Lüttich und kann uns ein paar Tipps geben?

...zur Frage

Zwei Fragen zu Irland Reise

Hallo,

ich plane Anfang März nach Dublin zu fahren. Uns stehen 3 volle Tage zur Verfügung, obwohl ich gerne länger geblieben wäre. 2 Tage möchte ich auf jeden Fall mit Sightseeing verbringen. Allerdings wünsche ich mir auch, etwas in die Natur, zu den saftigen grünen Wiesen und schroffen Cliffs zu kommen. Deshalb hier meine zwei Fragekomplexe:

  • Lohnt sich bei drei Tagen ein eintägiger Ausflug zu den Cliffs of Moher? Ich habe gehört, dass die Fahrtzeit 3 Stunden beträgt. Sieht man auf der Fahrt etwas Sehenswertes oder nur Autobahn? Kann man sich die Fahrt mit Mietwagen zutrauen (meine Präferenz) oder ist es aus Effizienzgründen (Zeit, Entspannung) sinnvoller eine klassische Bustour mitzumachen? Oder gibt es in der näheren Umgebung um Dublin vielleicht etwas vergleichbar Schönes wie Moher?

  • Außerdem suche ich noch eine Unterkunft (B&B oder Hotel) im Stadtzentrum von Dublin. Es soll modern, zentral, gerne etwas Besonderes sein. Ein Doppelzimmer mit eigenem Bad wäre meine Vorraussetzung. Momentan tendiere ich zu "Number 31", aber vielleicht findet sich noch etwas preiswerteres...? Ich freue mich auf eure Tipps!

Vielen Dank euch allen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?