Wie lange mag man sich in Bergen in Norwegen aufhalten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich war schon oft in Bergen und kann nur empfehlen, einen ganzen Tag einzuplanen. Die alte Hansestadt hat viel zu bieten. Einen ausgiebigen Spaziergang am Hafen bis hin zum Fisch- und Blumen-Markt, für den man sich Zeit nehmen sollte. Auf dem Fischmarkt kann man nur Staunen, was das Meer so alles hergibt. Und unbedingt mit der Floibahn auf den Aussichtspunkt fahren. Leider regnet es viel in Bergen. Aber wenn die Sonne scheint, gehört Bergen zu den schönsten Städten in Skandinavien. Gruß HeMa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wir haben Bergen in Norwegen mehrmals als Ausgangspunkt für Hurtigruten-Reisen nach Kirkenes und zurück besucht. Mit jeweils einem halben bis einem Tag Aufenthalt in Bergen für Sehenswertes.

Bergen ist angeblich die regenreichste Stadt Norwegens, also unbedingt Regenschutz einpacken.

Ahnliche Fragen wurden hier übrigens schon mal gestellt. Lies mal: http://www.reisefrage.net/frage/wie-viele-tage-sollte-man-fuer-einen-aufenthalt-in-bergen-einrechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?