Guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Allgäu, Schwarzwald oder Bayrischem Wald gesucht

6 Antworten

Das Allgäu bietet sich ganz wunderbar für Touren aller Schwierigkeitsstufen an. Egal, ob man es lieber flacher im Tal wünscht oder ob es hochalpin sein darf. In Oberstaufen kommst Du vor allem auf Deine Kosten, wenn Du die "mittlere Höhenlage" suchst, die mit Panoramablicken gespickt ist. Tourenvorschläge findest Du übrigens hier: www.oberstaufen.de/tourensuche.

Fahrt nach Lam im Bayrischen Wald. Eine Unterkunftsempfehlung gebe ich auch gleich mit und zwar das Haus Sonnbichl, Lambacher Straße 31, 93462 Lam. Die haben ausser einem tollen Panoramablick und preisgünstigen Angeboten auch eine tolle Küche. Sonntags ist der Parkplatz voll - vor allem auch mit einheimischen Kennzeichen. Das sagt alles.

Zudem betreibt die Tochter ein ausgesprochen gutes Kosmetik- u. Massagestudio im Haus. Das nutze ich, wann immer ich vor Ort bin.

http://www.sonnbichl.de/

Ich schlage dir Sasbachwalden im Schwarzwald vor.

Gerade im Frühjahr ist es herrlich dort zu wandern, teilweise unter blühenden Kirschbäumen (für Kirschwasser), es ist ein hübscher Ort und liegt recht zentral in der Nähe zur Svhwarzwaldhochstrasse du kannst nach Baden-Baden, nach Straßburg, nach Colmar, zur elsässischen Weinstraße, zum Mummelsee.

im Ort und rundherum gibt es ausgezeichnete Restaurants. Schaut auch mal beim Alde Gott vorbei, ausgezeichnete Weine und Schnäpse.

http://www.schwarzwald.com/sasbachwalden/

Kann ich bestätigen. Sasbachwalden und Umgebung ist wirklich schön, und man kann dort gut essen und trinken ;-)

1

Was möchtest Du wissen?