Wie kann man sich die Preise auf Korsika vorstellen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frankreich ist schon nicht gerade billig, und auf Korsika kostet alles noch einmal ca. 15% mehr da es mit Fähren vom Festland herangeschafft werden muß, und das Preisniveau in Frankreich ist etwa ein Viertel höher als in Deutschland.

Die Korsen kompensieren das mit Steuervorteilen, der Tourist mit einem Lächeln. Es ist ja Urlaub!

Also schon ein banales Müsli ist glatt Luxus, warum gerade Müsli, weiss ich nicht....

Zu den Eintrittspreisen in Diskotheken kann ich Dir leider nichts sagen!

Es kommt darauf an, wo ihr einkaufen geht: in den großen Märkten (Carrefour, Casino, Intermarché) gibt es viele Eigenmarken, die ziemlich günstig sind, also so wie in Deutschland (da ist das Niveau ja auch sehr unterschiedlich, je nachdem wo du wohnst). Klar, guter korsischer Schimmelkäse kostet mehr, oder leckere regionale Marmeladen, aber die schmecken dann auch besonders gut). Die Eigenmarken sind auch wirklich gut, habe 2 Jahre für einen Campinplatz gekocht und da vieles durchgetestet. Und logisch, der kleine Dorfladen ist teurer, aber vielleicht auch gut, die zu unterstützen, und nicht die großen Ketten "vom Festland". Schönen Urlaub!!!!

Bestes Reiseziel in der Karibik für junge Leute

Ich würde gerne einige Tipps für eine Karibikreise von euch bekommen. Wir sind 4 junge Leute (2 Pärchen) im Alter von Mitte 20. Ich wollte wissen welche der Inseln ihr mir für viele Freizeitaktivitäten (Sightseeing, Ausflüge, Shopping, schöne Strände, gute Restaurants), etwas Party und natürlich nicht zu teuer empfehlen könntet? Falls jemand schon da war würde ich mich auch über Unterkunftsvorschläge freuen (evtl. nur mit Frühstück oder all inclusive) und sonstige Tipps welche Insel euch am besten gefallen hat... usw usw. Ich freu mich über jeden Tipp, danke im Voraus :)

P.S.: Curacao liegt in der näheren Auswahl aber Dominikanische Republik würd ich eher ausschließen. Aber vielleicht kann mich ja jemand überzeugen ;)

...zur Frage

Urlaubsziel: Spanien, Italien oder Kroatien?

Guten Tag,

ich möchte mit ein paar Freunden im Sommer (Juni) gerne 2 Wochen in den Urlaub fahren. Ungewiss ist aber erstmal noch das Reiseziel. Wir haben schon den Entschluss gefasst, dass es in den Süden gehen soll, für uns heißt das (wie bereits im Titel erwähnt): Spanien, Italien oder Kroatien.

Wir suchen keinen Party-Urlaub mit Clubs überall, sondern wollen abschalten können, relativ schnell ans Meer kommen und auch mal die ein oder andere Stadt besichtigen (Shoppen, Eis essen, etc.).

Jetzt habe ich noch einige Fragen und hoffe, dass ihr mir (evtl. auch aus Erfahrung) weiterhelfen könnt:

  • Wo wäre es am günstigsten?

  • Wo hat man am meisten zu sehen? In Rom & Venedig war ich zb. schon, in Barcelona einen Tag lang und in Kroatien nur in kleineren Städten (z.B. Rovinj). Das soll aber nicht heißen, dass das für mich tabu ist.

  • Flug oder selbst fahren? Wir sind bis zum Juni maximal 19 Jahre alt, kriegt man da schon Mietwagen? Und ist das über die 2 Wochen günstiger als selbst fahren?

  • Hotel oder Ferienwohnung? Wie sind eure Erfahrungen diesbezüglich? Unsere erste Idee war eine Ferienwohnung, mit All-inclusive könnten wir uns allerdings auch anfreunden.

Wir freuen uns sehr auf Anregungen!

...zur Frage

Urlaub in Marrakesch, wo Ausflüge buchen?

Hallo Zusammen,

bald ist es so weit :) Ich fliege mit meinem Freund für eine Woche nach Marrakesch :)

Wir wollen natürlich nicht nur Marrakesch sehen, sondern allgemein Marokko und auch gerne mal einen Tag ans Meer. Könnt ihr irgendwelche Orte, Städte, Ausflüge empfehlen und was man unbedingt gesehen haben muss?

Außerdem würde mich Interessieren, ob man Ausflüge im voraus von zu Hause aus buchen sollte oder erst vor Ort. Die Ausflüge sollten natürlich nicht all zu teuer sein, wir möchten ja mehrere machen. Ich hab mich im Internet schon auf deutschen Homepages informiert und die verlangen teilweise für einen vier Stunden Ausflug pro Person über 200 Euro, mit ab "40€" wird geworben.

Oder könnte man vielleicht sogar auf eigene Faust das Land anschauen, oder empfiehlt ihr das eher weniger? Sollte man den Mietwagen dann eher von Deutschland aus buchen, oder vor Ort?

Wir sind übrigens in einem "Riad" und in keinem großen Hotel, falls das noch was zur Sache tut ;-)

So, das waren ziemlich viele Fragen. Ich hoffe ich bekomme ein paar sinnvolle und hilfreiche Antworte :)

Danke schon mal und LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?