Wer kennt den Reiseveranstalter ETI für Ägyptenreisen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ETI ist eine deutsche Reisegesellschaft.Die Inhaberin ist mit dem Eigentümer der Red Sea Hotels(GRand Makadi,Grand Hotel,Grand Resort,Siva Grand Beach usw.) verheiratet.ETI bietet auch viele andere Hotels,die nicht zu ihrer Kette gehoeren an.Besonders schoen sind das Grand Resort und das Grand Makadi.Leider hat die Qualitaet der Gaeste stark nach gelassen,denn die Red Sea Hotels sind in den letzten Jahren immer billiger geworden.Das Preisleistungsverhaeltnis ist sehr gut.Fuer hoehere Ansprueche sind die Red Sea Hotels nicht geeignet.

Wir buchen seit Jahren bei ETI und haben bis jetzt keine Probleme gehabt. Wenn wir unser Stammhotel das Siva Grand Beach buchen, dann sparen wir ETI ca. 150€ im Vergleich zum Anbieter JAN-Reisen und das bei gleichen Leistungen !!

Schöne Grüße

Sabine&Michael http://www.Hurghada-Holiday.de

zu: es fallen also zusätzlich ca. 25,00 € Gebühren

diese Gebühren fallen NUR an, wenn man das Visum bei ETI kauft. Man kann es bei Ankunft aber auch selber am Bankschalter kaufen, kostet dann nur so 15 $. und selbst in den Pass kleben. Aufpassen: wenn man nach Sharm el Sheik fliegt. In der region dort, schreibt man einfach auf die Einreisekarte: Sinay Only, das gilt dann für Reisen bis 14 Tage Aber man darf nicht überalle hin auf dem Sinai. Aktuelle Infos immer auf: der Seite des Auswertigen Amtes

Liebe grüße Anneros Thoms

Liebe AnneroseThoms,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank und viele Grüße,

Lisa vom reisefrage.net-Support

0

ETI ist ein seriöser Anbieter, der häufig günstiger ist, als die Mitanbieter. Bedenken musst Du nur, daß bei diesem Veranstalter das Visum für Ägypten nicht im Reisepreis inkludiert ist, es fallen also zusätzlich ca. 25,00 € Gebühren vor Ort an.

Also wir haben total schlechte Erfahrungen mit ETI gemacht, erst waren der Strom aus in dem Hotel wo wir eincheckten und dann mussten wir noch ne Stunde warten. Hatten auch ein Ausflug, Schnorchelgang gebucht direkt von ETI, wir wollten das Video haben was dort angeboten wurde. Mussten 200,- im vorraus bezahlen und am nächsten Tag angeblich das Video bekommen! Nichts wir wurden betrogen! Wir waren vor 5 Jahren mal dort, da war alles noch human, seriös und jetzt nur noch die reinste Abzocke! Man muss wirklich 2 mal überlegen was man bucht. Hurghada kommt für uns nicht mehr in Frage.

ETI ist meines Wissens der staatliche Reiseveranstalter in Ägypten. Die meisten Hotels arbeiten mit ihm zusammen und sie bieten ausgefeite, preiswerte Rundreisen an.

Was möchtest Du wissen?