Welche Kanaren-Insel ist für einen "Schwangerschafts-Erholungsurlaub" die empfehlenswerteste im Mai?

3 Antworten

Als ich schwanger war, habe ich vier Wochen auf Teneriffa verbracht. Das Wasser und die warme Luft haben mir sehr gut getan. Auf Teneriffa gibt es auch viele deutsche Ärzte, falls doch mal etwas sein sollte.

Bilduntertitel eingeben... - (Kanaren, Schwangerschaft) Bilduntertitel eingeben... - (Kanaren, Schwangerschaft)

Als meine Mutter schwanger war, waren wir auf Lanzarote. Dort ist es sehr schön und sehr ruhig. Man kann sich wunderbar erholen und das Klima hat ihr sehr gut getan. Ich empfehle dir Lanzarote.

Meine liebste Kanareninsel ist Gran Canaria. Dort sind die Leute sehr kinderfreundlich! Alle Hotels sind sehr gut auf Deutsche eingestellt.Da kannst du dich bestimmt sehr gut erholen.

Bilduntertitel eingeben... - (Kanaren, Schwangerschaft) Bilduntertitel eingeben... - (Kanaren, Schwangerschaft)

Fliegen im 7. Monat - Wer hat (beruhigende) Erfahrungen?

Ganz ehrlich: Ist das Fliegen im siebten Schwangerschaftsmonat innerhalb Europas noch ein Problem, wenn sonst alles normal verlaufen ist? Ärzte sind sich uneinig, das Internet spuckt Massen widersprüchlicher Infos aus. Aber wer von euch hat Erfahrungen damit? Kann man auch vier Kurzstreckenflüge im Monat noch machen? Mein Mann ist so panisch deshalb, möchte es mir verbieten aber ich traue mir das ohne Schwierigkeiten zu. Was meint ihr?

...zur Frage

Backpacken in Neuseeland oder doch Costa Rica?

Hallo,

Ich bin 19 geworden und möchte für ein halbes Jahr ins Ausland. Für mich stellt sich die Frage wohin. Ich habe schon ewig lange überlegt. Ich fand Costa rica immer recht interessant, aber ich bin mir nicht wirklich sicher, ob ich mir das zutraue. Klar man will so ein wenig die herausforderung, aber man muss sich ja im Prinzip nicht extra quälen ;) Klar ist es toll sagen zu können: das habe ich geschaftt, da war ich. Aber ich weiß nicht. Ich glaube dafür bin ich momentan noch nicht bereit.

Nun kam ich dann auch auf Australien und Neuseeland. Meiner Meinung nach sind die Landschaften in beiden Ländern wunderschön. Und ich würde mir beides voll zutrauen. Aber negativ finde ich besonders, dass dort so viele hingehen. Wie ist es, kann man dem ganzen auch mal gut aus dem Weg gehen oder ist das nicht möglich? Außerdem ist es dort ja nicht unbedingt billig und ich habe auch ''nur'' n halbes Jahr - deswegen möchte ich besonders vorher arbeiten und dann nur reisen.

Ich habe mir gedacht die Westküste Australiens ist nicht so überlaufen und ist auch super schön. Und Neuseeland ist glaube ich noch weniger von dem Ganzen Trubel betroffen.

Was meint ihr ? Könnt ihr mir etwas raten oder weiterhelfen ?

Danke!!

...zur Frage

48-Stunden-Ticket bzw. 24-Stunden-Ticket bei der Deutschen Bahn?!

Hallo,

ich habe ein klitzekleines Problem. Und zwar, ein sehr, sehr guter Freund von mir, feierten seinen 18. Geburtstag. Leider wohnt er in ca. 160km entfernt und ich müsste mit der Bahn hinfahren. Das Problem ist, dass es sich um einen Kurzaufenthalt von zwei Tagen handelt (Anreise freitags am Abend, Abfahrt sonntags am Abend). Ich bin also nur 48 Stunden unterwegs! Meine Anreise und meine Abfahrtszeiten sind jedoch variabel, ich könnte auch schon freitags früher abreisen und sonntags auch schon früher heim). Ich habe mir nun von der Deutschen Bahn einige Angebote anbieten lassen und sie übersteigen alle mein Budget. Ich müsste den ganzen Spaß selbstfinanzieren und bin noch Schülerin, 16 Jahre alt. Ich bekomme auch nicht gerade so viel Taschengeld, dass ich dieses Ticket jetzt einfach kaufen könnte. Nun ja, es beläuft sich auf tolle 34€. Hört sich wenig an, für mich ist es aber viel Geld!

Jetzt zu meinen Problem, kennt ihr günstigere Varianten? Gibt es 24-Stunden-Ticket (davon könnte ich ja dann zwei kaufen) oder ein 48-Stunden-Ticket? Oder ähnliche Angebote? Oder wisst ihr, wie ich noch an mein Ziel kommen könnte?

Ich bin dankbar für jede Nachricht, die mir irgendwie weiter hilft, da ich momentan echt am Verzweifeln bin. :-(

Danke, danke, danke schonmal im Vorraus! Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße, globetrotter95 :)

...zur Frage

gibt es formulare die man ausfüllen muss wenn man schwanger nach thailand fliegen möchte?

bin nun in der 12. woche schwanger - mein freund und ich würden aber ungern auf unseren letzten urlaub zu zweit verzichten..der flug ist zwar noch nicht gebucht, aber mich würde trotzdem interessieren ob bei bestimmten fluggesellschaften eine meldungspflicht der schwangerschaft besteht, bzw welche fluggesellschaften einen bis zur wievielten schwangerschaftswoche mitnehmen..hat jemand schon die erfahrung gemacht nicht mitgenommen worden zu sein? bzw. übernimmt eine reiserücktrittsversicherung die kosten wenn ich die reise aus gesundheitlichen gründen dann doch noch absagen muss? viele viele frage die geklärt werden müssen..:-) zur info: wenn wir in den urlaub fliegen wollen werde ich ca. in der 17. - 19. woche sein. danke für eure antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?