Welche Inseln der Kapverden sind nicht so windig?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Wind (NO-Passat) hat mich bisher auch auf der flachen Insel Sal nicht gestört. Er mag relativ konstant sein, aber ich empfinde ihn nicht als stark und unangenehm, eher als "erfrischende Brise", zumal es über dem Sand- und Felsboden sonst recht heiß werden kann.

Meine bevorzugte Insel ist die Wanderinsel Santo Antao mit wenig Strand und vielen Bergen. Da gibt es natürlich viele windgeschützte Plätze, aber bei 30° oder mehr vor einer Felswand im Inselinneren freut man sich über jeden Windhauch.

Zudem sind die Sandstrände eher im Süden oder Südwesten der Inseln, die sowieso einen natürlichen Schutz vor dem NO-Wind durch die Berge oder Hügel haben.

Was möchtest Du wissen?