Urlaubsvorfreude

3 Antworten

Ich muss sagen, die Vorfreude erstreckt sich bei mir nicht nur auf Fernreisen. Ich lese viel über mein Ziel, sowohl Reiseführer als auch Romane, die in der jeweiligen Gegend spielen, um so auch ein Gefühl für die Menschen zu bekommen. Allerdings bin ich ein bisschen verrückt und habe am Tag vor der Abreise dann das Gefühl, dass ich eigentlich doch viiiiel lieber zu Hause bleiben würde. Aber das geht ganz schnell vorbei - entweder wenn ich am Flughafen bin oder wenn ich mit dem Auto die ersten hundert Kilometer zurückgelegt habe.

Mir geht's manchmal genau so. ;-)

Vor unserer Reise nach Thailand war ich kurz davor, die Reise abzubrechen und daheim zu bleiben. Und auch jetzt kurz vor unserer SA-Reise habe ich irgendwie Bauchgrummeln und bin mir nicht mehr sooo sicher. Aber das vergeht sicherlich ganz schnell wieder. ;-))

0

Mir geht es dabei ähnlich wie dir. Jedoch bucht man Fernreisen meistens früher da diese einen höheren Aufwand in Sachen Planung mit sich bringen. Meine letzte Fernreise habe ich beispielsweise schon 6 Monate im vorraus gebucht.

Wir haben auch schon ein halbes Jahr vorher mit der Planung begonnen. :-)

Allerdings haben wir Kunden, die gerade eine dreiwöchige Fernreise (kompliziert) für übernächste Woche gebucht haben. ;-) Ich wüsste dabei vermutlich gar nicht, wohin ich denn dann überhaupt fahren müsste ...

0

Mein Mann und ich sind uns eigentlich immer sehr schnell einig, was unser nächstes Urlaubsziel sein soll. Wir warten dann ab, bis sich ein günstiger Flug ergibt (das kann 6 Monate vor Reisebeginn, aber auch 2 Wochen davor sein) und legen gemeinsam unsere Route fest. Danach stelle ich unseren auf uns zugeschnittenen Reiseführer zusammen mit Infos und Bildern zu den Zielen, die wir ansehen wollen. Da kommt dann die erste Vorfreude auf die Dinge auf, die wir besichtigen wollen. Aber so richtig beginnt die Urlaubsfreude erst im Flieger, wenn so langsam der Stress der Wochen davor abfällt und man weiß, man ist endlich im Urlaub und kann ein paar Wochen alles hinter sich lassen!

Was möchtest Du wissen?