Tricks zum Koffergewicht schätzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Mainwarrior,

seitdem die Personenwaagen in der Mitte keinen Griff mehr haben, kann man die Koffer einfach auf die Personenwaage stellen, wie von AnhaltER1960 vorgeschlagen. Bei Reisetaschen funktioniert dies allerdings nicht so ohne Weiteres. Hier hilft es, wenn man sich einmal mit und einmal ohne die Tasche auf die Waage stellt. Die Masse (das ist physikalisch nicht das Gleiche wie Gewicht) der Tasche erhält man dann durch einfache Subtraktion.

LG

Matthias

wobei man Reisetaschen allenfalls mit Autobatterien auf 20 kg bekommt, und um die geht es ja meist. Mit normalem Gepäck geht das kaum.

0

Hast du gar keine Waage? Wenn du etwas 20 kg Schweres als Vergleich nehmen willst, kannst du dich leicht täuschen, auf 2-3 kg hat man das kaum im Gefühl. Dann lieber beim Nachbarn klingeln und sich eine Waage leihen.

Wenn du wirklich außer Reichweite bist, hilft eine Rekapitulation deiner Einkäufe. Wieg deinen Koffer zuhause bevor du fliegst. Dann brauchst du bloß die Gastgeschenke abzuziehen und die Einkäufe hinzuzurechnen und man merkt schnell ob man ungefähr ausgewogen gegeben und gekauf hat oder ob das eine sehr überwiegt.

Was möchtest Du wissen?