Kann man den Fitnessraum in einem Hotel nutzen, ohne dort zu wohnen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Steigenberger Hotel in Hamburg hat eine ganze Fitness-Etage. Ich würden an Deiner Stelle mal dort anrufen und nachfrage, ob man dort auch als Nicht-Gast trainieren darf: http://www.steigenberger.com/li/bc/fcay/.

Die meisten Hotels haben den Fitness- und Wellnessbereich mittlerweile auch für Tagesgäste geöffnet. Natürlich kostet das auch was. Die Tageskarten variieren hier meistens zwischen 10.- EUR bis 40.- EUR je nach Hotel und Lage.

Das kommt darauf an - manche Hotels machen das ganz offziell, betrifft auch oft den SPA-Bereich. Da kannst Du natürlich jederzeit hingehen, Deinen Tageseintritt bezahlen und die Einrichtungen entsprechend nutzen. Einfach so' geht das jedoch normalerweise nicht!

Manche Hotels, die keine eigenen Einrichtungen haben, haben oft Agreements mit benachbarten Hotels oder Fitneßeinrichtungen, teilweise zu sehr geringen Gebühren.

Was möchtest Du wissen?