"Thai-Massage" in NRW?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin kürzlich in Haan an einem scheinbar neu eröffneten Massagesalon vorbei gekommen.Dort werden traditionelle Thaimassagen angeboten. (Angebot z.Zt. 1 Stunde 20€)Leider kann ich keinen persönlichen Erfahrungsbericht abliefern, da ich bis jetzt keine Zeit hatte. Ich werde den Salon auf jeden Fall testen, da er einen guten Eindruck hinterlassen hat. Die Adresse lautet: Düsseldorfer Strasse 57/ 42781 Haan/ Mo-So 10:00-21:00Uhr (Termine nach Vereinbarung Tel: 02129-3475087)

Im unten angegeben Wellnessverzeichnis findest Du einige Thai Massage Angebote. Kann mann dann auch entsprchend nach Ortschaften filtern:

http://www.just4wellness.de/j4cMassageWaermeTherapie.aspx

Eine Freundin hat mich mal in Köln zur Sabay Thai Massage mitgeschleppt. Ich war noch nicht in Thailand und kenne das "Bangkok-Feeling" nicht, aber das volle Verwöhnprogramm bekommst im Sabay in Köln auch. Schau doch mal auf der Seite: http://www.sabay-thaimassage.de/

Seit bitte vorsichtig mit den ganzen Billig-Praxen, die Thaimassage ist eine sehr wirkungsvolle Massage, die falsch angewendet auch großen Schaden anrichten kann. Es ist mein Körper und da lasse ich keine wie eine Hilfskraft bezahlte Masseurin dran. Gute Erfahrungen habe ich in den Praxen der "INTHI Thaimassage" gemacht. In Leverkusen-Schlebusch und Rösrath-Forsbach gibt es eine. http://www.inthi-thaimassage.de

Was möchtest Du wissen?