September am ungarischen Plattensee?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Nachsaison ist der Balaton deutlich ruhiger als im Juli/August - also viel 'Party' ist da nicht mehr angesagt aber 'tote Hose' ist auch noch nicht eingekehrt. Einfach ne gute Zeit um ein wenig Ruhe und Erholung zu finden.

Im September sind meiner Erfahrung nach am Balaton zwar noch nicht die Bürgersteige komplett hochgeklappt, aber es "riecht" schon schwer nach Nachsaison. Tatsächlich haben viele Restaurants und Geschäfte in zweiter Reihe dann bereits geschlossen! Wer ruhige Tage verbringen will, liegt im September richtig. Für alle, für die ordentlich was los sein soll – die sind zu spät dran.

Was möchtest Du wissen?