Schuhe in Italien?

4 Antworten

Florenz ist die Stadt des Leders. Alles, was mit Leder zu tun hat, kann man dort wahnsinnig gut auf den Märkten kaufen. Aber selbst auf dem Markt von San Lorenzo hat leider die Qualität sehr nachgelassen und ist mehr zu eine, Touristenspektakel geworden. Pass also auf und denke lieber über ein kleines Geschäft nach, wo es außerdem eine gute Beratung gibt.

Mailand. Wo sonst?? Da findest du alles, wirklich alles. Und Schuhläden ohne Ende! Von No-Name bis Manolo.

13

Das stimmt, Mailand ist definitiv das Shoppingmekka für Frauen, allerdings auch nicht ganz billig. Ansonsten ist es in Italien mittlerweile wie hierzulande: Schauen und vergleichen - und Glück haben. Aber Handwerk zählt dort sicher noch mehr und es gibt den ein oder anderen kleinen Betrieb zu entdecken.

0

Suche Obstmärkte in Italien

Hallo Italien-Kenner,

das erste Mal seit 25 Jahre fahren wir kommenden Freitag mal wieder nach Italien. Mich interessieren besonders Obstmärkte wo man regionale Obstsorten kriegt, besonders ältere Sorten die heutzutage nicht mehr in kommerziell nennenswerten Ausmaßen angebaut werden. Ich hab da vor 1, 2 Jahren was gelesen von sehr leckeren Feigen, Weintrauben und Birnen.

Kennt jemand solche Märkte? Wo?

Leider haben wir nur 3 Tage Zeit, daher wollen wir nicht zu weit nach Süden fahren, allerhöchstens vielleicht bis in die Gegend von Florenz. Also suchen wir bevorzugt in der Gegend vom Brenner (wo wir nach Italien einreisen werden) bis in die Po-Ebene oder eben Florenz, und was nicht zu weit ab davon liegt.

...zur Frage

In welche Stadt in Norditalien am besten zum Weinfest im Herbst?

Wann geht die Zeit der Weinfeste in Italien los? Wohin reise ich, wenn ich gerne Rotwein probieren und auch kaufen möchte? Könnt ihr mir einen guten Tipp geben? Ja - klasse - danke!!

...zur Frage

Sehenswerte Orte im Gargano Gebirge?

Was haltet Ihr für sehenswerte Orte im und rund um das Gargano Gebirge in Italien?

Wir werden in Mattinata wohnen und wollen neben den Wanderungen und der Natur eben auch einwenig Kultur erfahren, was sind besonders schöne Orte dort in der Gegend?

Ja, und noch was, wenn wer ein schönes Fischlokal weiss, bzw. eben ein schönes Lokal, wo es auch guten Fisch gibt, dann freue ich mich über eine Tipp sehr.

Wie gesagt, schlafen werden wir in Mattinata, also vielleicht auch in der Gegend drumrum???

...zur Frage

Trüffelstadt in Italien

Hallo... wer hat schonmal was von einer "Trüffelstadt" in Italien gehört! Es soll dort viel und besonders guten Trüffel geben, weshalb die stadt auch so bekannt ist! Ich stelle mir frische Pasta mit frischen Trüffeln durchaus lecker vor ............. Leider weiss ich nicht, welche Stadt das nun ist, aber ich würde dort gerne mal zur Trüffelzeit hin! meint ihr.,dass man dann auch vorzeitig ein Hotel buchen muss, oder ist das nicht so ein großes Event? Freue mich über alle infos incl. Hoteltipp.Danke!

...zur Frage

In welches arabische Land...?

Meine nächste Reise soll mich in ein arabisches Land führen, weil ich tatsächlich noch keine richtige Reise dorthin unternommen habe (Marokko oder die Türkei „zählen“ irgendwie nicht, gerade letztere ist ja doch sehr an Europa angelehnt und Istanbul habe ich als moderner erlebt als die meisten europäischen Hauptstädte). Welches Land könnt ihr mir da empfehlen, was ist kulturell besonders reizvoll und bietet trotzdem genug Sicherheit, um es mit dem Rucksack bereisen zu können? Wo entdeckt sich dieser Kulturkreis besonders gut?

...zur Frage

Kennt jemand eine gute Route zum Backpacken durch Griechenland und Italien?

Diesen Sommer wollen 4 Freunde und ich von Berlin aus einen Monat lang am liebsten durch Griechenland und Italien reisen. Wir werden einen InterRail pass kaufen, wollen aber mal hören ob es denn jemanden gibt der uns eine schöne Route empfehlen kann? Hat jemand schon Erfahrung mit besonders tollen Reisezielen gemacht? Und lohnt es sich auf dem "Rückweg" durch Mazedonien/Serbien/Kroatien zu fahren? Danke schonmal ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?