Welche Stadt in Belgien eignet sich für eine Shoppingtour?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Napajiri,

in dem Fall rate ich euch, nach Brugge zu fahren. Dort könnt ihr in der Innenstadt shoppen bis zum Umfallen. Alle Geschäfte, die euch interessieren werden, sind gut zu Fuß zu erreichen (insofern ihr nicht schon beim Einkauf die High Heels anhabt), zwischendurch empfiehlt sich eine kleine Pause in einem der Cafes oder Restaurants am Grote Markt, und zum Abschluss könnt ihr noch eine Kutschfahrt machen oder eine Bootsfahrt in den Kanälen. Ein schöner Ort zum Ausruhen vom Shoppingstress ist der Beginenhof und die Umgebung.

Zur Einstimmung der etwas anderen Art könnt ihr euch mal den Film "Brügge sehen und sterben" anschauen. Die Szene im Belfried ist allerdings nicht zur Nachahmung geeignet.

Ich wünsche euch viel Vergnügen auf der Reise und beim Shoppen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In erster Linie natürlich Brüssel, die Hauptstadt Europas. Hier findest Du alles, auch jede Menge Klamotten. Gent und Löwen sind nicht nur wunderschön, sondern auch toll zum Einkaufen. Als besonderen Tipp kann ich Dir Hasselt, die Hauptstadt der Provinz Limburg, empfehlen. Es ist nicht so weit von der Deutschen Grenze entfernt, und Du bekommst hier sozusagen alles, was Dein Herz begehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mich dospassosdospassos nur anschließen. In der Innenstadt von Brügge kann man super shoppen - und kann sich ganz nebenbei noch an den zahlreichen Sehenswürdigkeiten erfreuen ;-) Vielleicht gibt dir der Artikel ja einen kleinen Überblick über die Shoppingmöglichkeiten in Brügge: http://www.brugge.de/aktivitaeten-ausgehen-shopping/shopping-in-bruegge/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?