Schinken nach Ägypten mitnehmen?

3 Antworten

Hallo Tim,

ich denke, Du kanst Deinen Schinken im Koffer aufgeben. Lebensmittel sind zwar bei der Einreise verboten aber wirklich kontrollieren tut es niemand. Allerdings würde ich mir den Schinken vom Metzger einschweißen lassen damit Deine Sachen hinterher nicht nach Schinken duften. Viel Spaß! Ricci

Die Zollbestimmungen sagen für die Einfuhr:

Tabak: 200 Zigaretten oder 25 Zigarren oder 250 g Tabak Alkohol: 1l Alkohol Medikamente und Drogen: Medizin darf nur für den persönlichen Gebrauch eingeführt werden. Sonstiges: Parfüm und Eau de Toilette in üblichen Reisemengen. Geschenke für umgerechnet 500 ägyptischen Pfund. Wertsachen über diesen Geldbetrag (inkl. Bargeld) müssen bei der Einreise deklariert werden.

Die Einfuhr von Lebensmitteln ist untersagt.

Tja, und wenn ein Schinken zum Essen gedacht ist, dann ist er wohl ein Lebensmittel. Dass es im Grunde niemanden interessiert ist die andere Sache. Wenn also der Zöllner deinen Koffer sehen will, weil du wegen dem SChinken so nervös bist, dann kann es sein, dass er in die Tonne wandert. Strafe wird es wohl keine geben.

naja, ganz so ohne ist die überlegung nicht. ich hatte zwar noch nie probleme mit der einfuhr irgendwohin, kann aber auch mangels kontrolle einfach ausgefallen sein. immerhin willst du "frische" lebensmittel einführen und das noch vom schwein....frag vielleicht doch besser im reisebüro nach den genauen bestimmungen!

ha,und jetzt fällt mir doch noch ein: ich durfte mal fischsauce aus vietnam nicht ausführen, war im hauptgepäck und ausser salzig nix, aber jedenfalls diese airline wollte das nicht, die spätere hatte bei der neuen sauce kein problem....

Was möchtest Du wissen?