Sansibar - Norden oder Osten

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Gezeiten sind in der Tat extrem ausgeprägt an der Ostküste, was für den, der gerne den lieben langen Tag im Meer schwimmt, sicher nicht optimal ist. Mir hat es dennoch gefallen, da ich auch gerne mal auf den Hotelpool ausgewichen bin und die endlosen Strandspaziergänge genossen habe. Wenn es dich nun eher an die Ostküste zieht, dann überleg dir einfach, wie wichtig dir das Planschen im Meer ist. Wenn du auch mal ein paar Stunden darauf verzichten kannst, spricht nichts gegen die Ostküste. Ein wirklich traumhaft schönes Fleckchen Erde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

günstige Unterkünfte :

Nungwi :

Sazani Beach Hotel
Tanzanite Beach Resort

in Jambiani :

Blue Oyster Hotel
Mbuyuni Beach Village

zu den Gezeiten :

http://www.concept-reisen.de/htm/dienord.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stimme Lotusteich zu - lange weiße Sandstrände im Osten, etwas kürzere Strände im Norden, dafür immer hohen Wasserstand und einfacher Zugang ins Wasser. In Kendwa hat man eher einen riesigen Sandstrand-Bereich, in Nungwi sind manche Hotels auf Klippen gebaut, jedoch meist mit Zugang zum Meer...hier mehr Infos und auch Hotels direkt zum online buchen - super für die spontane Entscheidung! zanzibar-islands.com. Wünsche einen schönen Urlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?