Rucksack leihen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn das Topic schon etwas älter ist, hier noch ein Tipp:

bei www.rausleihen.de kann man zu guten Preisen Rucksäcke, Kindertragen und Campingzeugs mieten. Lohnt sich schon wenn man noch nicht weiß ob einem das Rucksackreisen oder Wandern so sehr gefällt. Außerdem kann man bei denen nach der Miete und ausführlichem Test sogar entscheiden ob man das Ding behalten möchte. Da werden dann wohl die Mietgebühren vom Kaufpreis abgezogen. Also quasi ne win-win Situation:) Leih es zum probieren und wenn dus toll findest kannst du es käuflich erwerben! Find ich top!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sensation, ich weiß zwar nicht genau, wofür Du den Rucksack brauchst, aber ich würde Dir auf jeden Fall raten einen zu kaufen (zur Not eben auch gebraucht). Wenn Du auf Reisen bist, wird der Rucksack dreckig und je nachdem, wo Du hinfährst, wird er auch ziemlich mitgenommen (Schlamm, Wasser, Staub, etc.). Für gewöhnlich wird mit Gepäck, insbesondere mit Rucksäcken nicht gerade zimperlich umgegangen. Und wenn es Dein eigener ist, hast Du eine Sorge weniger und musst Dir nicht immer Gedanken darüber machen, ob Dein Rucksack auch ordentlich und heil ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
biljana 13.11.2008, 14:31

Da stimm ich Dir in allen Punkten zu! Ich hab mir früher mal nen Rucksack geliehen und fand ihn dann so super, dass ich ihn gar nimma abgeben wollte, musste ich aber leider:-( Also:selbstkaufen macht Freude (oder zu Weihnachten wünschen!!):-)

0

Unbedingt kaufen! Du wirst ja hoffentlich noch viele schöne Reisen unternehmen und dann lohnt sich die Investition auf jeden Fall. Spar nicht zu sehr bei der Anschaffung, sonst ärgerst du dich nur vor Ort, weil das Ding unbequem ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?