Reise nach London mit dem Auto?

4 Antworten

London hat ein hervorragendes ÖPNV-Netz und seine sagenumwobenen Taxis. Damit bist Du viel mobiler als mit Deinem Stinker. Falls es kein faltbares Auto ist, gibt es da auch noch ein kleines Problem mit dem Parkplätzchen...

Solange du nicht etwas transportieren möchtest oder mit einem Wohnmobil unterwegs bist, macht das wenig Sinn. Es sei denn, die Fahrt mit der Fähre gefällt dir auch besonders gut. Oder du nimmst eine Fähre zu einem weiter nördlich gelegenen Hafen.

Also wir sind immer mit der Fähre gefahren (Auto mit oder ohne Anhänger)und hatten ganz gute Preise, da meist nur der PKW (mit bis zu 5 Personen) zählt (Größe wird berechnet) dann nach London , nicht ganz rein fahren (zu teuer und zu viel Verkehr)sondern park & ride nutzen... ansonsten gewöhnt man sich schnell an das links fahren (komisch ist es beim Kreisverkehr) Gruß Hexe

Was möchtest Du wissen?