Mit dem Zug nach Helgoland?

2 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir haben das vor Jahren auch mal gemacht - je nachdem wie weit das für dich ist (wo fährst du los?) wirst du Nerven brauchen..... wir sind nach Cuxhaven gefahren, dort auf die Fähre - die fuhr aber nur einmal am Tag, also sollten wir einigermaßen pünktlich ankommen. Das hat leider nicht geklappt und der Anschluss war weg :-( - wenn du eine weite Anreise hast, und oft umsteigen musst, würde ich dir wahrscheinlich abraten........ oder du rechnest gleich eine Übernachtung in Cuxhaven mit ein ;-)


raniya 
Beitragsersteller
 11.05.2010, 13:56

Danke für die Antwort!

0

...kannst auch von Osnabrück mit der "Nord-West-Bahn" fahren nach Wilhlemshaven fahren. Die dortigen Abfahrtszeiten sind auf die Fährzeiten eingestellt. Ebenso geht es auf dem Rückweg. Kommst Du natürlich aus einer anderen Richtung, ist Cuxhaven oder auch Hamburg, Wedel, Büsum wahrscheinlich besser.