Meine Oma aus dem Irak nach Deutschland einladen

2 Antworten

Zuerst einmal muß geschaut werden, ob die Oma ein Visum bekommen kann, und dann - wenn diese Hürde genommen ist, sollte man sich nach einem Flug umsehen. Aus naheliegenden Gründen gibt es da nicht allzu viele Anbieter, die nach IRAK fliegen.

Wie schon gesagt, das größte Problem dürfte das Visum sein. Die Flugverbindungen scheinen gar nicht so schlecht zu sein. Es gibt regelmäßig Flüge, z.B. von Arbil nach Frankfurt für unter 700€ (Hin- und Rückflug).

Was möchtest Du wissen?