Kann man ins Skigebiet Laax auch ohne Vignette fahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ja es gibt eine Strecke, mit der man die Vignette sparen kann. Aber es lohnt sich überhaupt nicht!

Du müsstest das gesamte Rheintal von Bregenz bis nach Chur neben der Autobahn auf der Landstrasse (max. 80km/h) mit unzähligen Dörfern (max. 50 km/h) im Zick-Zack durchfahren. Und wenn dann noch viel Schnee liegt, geht das ewig! Nein, da tust Du Dir ganz bestimmt keinen Gefallen! Von Chur bis Laax musst Du sowieso den Berg hoch die Hauptstrasse nach Laax nehmen, da kannst Du genug Landstrasse fahren, weshalb ich die Stunden vorher unbedingt auf der Autobahn verbringen würde. Die CHF 40.- für die Vignette lohnen sich bestimmt! Ich kenne beide Strecken und kann nur davon abraten die Autobahn zu verlassen!!

Und die neue Vignette für 2011 ist schon verfügbar, also lohnt es sich sowieso sie zu kaufen.

Preisunterschied für Flüge ab Schweiz und Deutschland. Wie kommt er zustande?

Ich fliege 2-3 mal pro Jahr Business Class nach Havanna Kuba mit Air France. Wohnhaft bin ich in der Schweiz fliege aber immer ab Frankfurt oder Stuttgart, da der Flug immer rund 820 Euro günstiger ist als wenn ich von der Schweiz aus fliegen würde, egal ob Basel, Zürich oder Genf. Diesen September war er sogar rund 1650 Euro günstiger. In der Regel kostet der Flug ab der Schweiz rund 3500 Euro und ab Deutschland rund 2700 Euro.

Kann mir jemand erklären wie der Preisunterschied zustande kommt? An den Flughafen Taxen liegt es nicht. Die sind von Frankfurt aus sogar 70 Euro höher als von Basel aus. Die Crew kostet ja auch nicht mehr auf einem Flug in die Schweiz und die Distanz ist auch in etwa die selbe. Liegt es vielleicht am Bodenpersonal für den Check-in das in der Schweiz teurer ist? Oder erhöht man den Preis einfach mal um ein paar 100 Euro weil es halt die Lohnhochburg Schweiz ist, wie es bei anderen Produkten auch oft der Fall ist?

Bin gespannt auf eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?