Kann man im Flugzeug bleiben?

6 Antworten

Also mal davon abgesehen, dass ich den preiswerten Zug vorziehen würde, der auch nicht so lange unterwegs ist - nein, du müsstest aussteigen. Es mag physisch das gleiche Flugzeug sein, sind aber zwei gänzlich unterschiedliche Flugnummern. Der Flug geht offensichtlich Wien - Hamburg / Hamburg - Klagenfurt - Wien. Vermutlich muss der Flieger auch betankt werden, da darf ausser der Crew sowieso niemand an Bord bleiben. Im Fall du Gepäck aufgibst, wird das sogar ausgeladen und da die Standzeit nur kurz ist, würde es das Gepäck vielleicht nicht mal schaffen wieder an Bord zu kommen.

Ich teile zwar @Revoleras Bedenken hinsichtlich des Gepäcks nicht. Aber von Wien nach Klagenfurt zu fliegen über Hamburg, das hat schon was Verrücktes. Aber anscheinend gibt es wirklich keine Direktflüge. Da wäre dann doch der Zug das Wahl der Mittel. Schnell und günstiger.

Da hast Du aber den Kopf auf den Nagel getroffen ;)

0

wahrscheinlich nicht, es sei denn, es gibt eine Durchsage vom Piloten/Stewardess. Aber normalerweise muß man immer mit aussteigen

Ne, darfst du leider nicht. Musst auch nochmal durch die Sicherheitskontrolle, weil das eben ein unabhängiger Flug ist :(

Also - ich würde knapp 4 Stunden bequeme Zugfahrt dem umständlichen Flug mit Umsteigen in Hamburg auf jeden Fall vorziehen!

Aber warum nimmst Du nicht einen AUSTRIAN Flug, direkt Wien-Klagenfurt in einer knappen Stunde??