Ist der Hippie-Ort Mendocino heute noch einen Besuch wert?

3 Antworten

Ich finde die Antwort von Roetli sehr treffend! Es lohnt sich dorthin zu reisen, weil es unterweg einiges zu sehen gibt und die Gegend nicht touristisch ist. Man faehrt zuerst mal ueber die Golden Gate Bruecke. Da sollte man die erste Ausfahrt nach rechts Richtung Sausalito nehmen, dann sofort links und rauf auf den Huegel, von wo man eine tolle Aussicht auf die beruehmteste Bruecke des Westens geniesst. Besuchenwert unterweg sind auch das historische Ort Sonoma, und je nach Interesse die historische Weingut Bueno Vista www.buenavistawinery.com/ . Witzig ist Bodega Bay, wo Alfred Hitchock's "The Birds - die Voegel" gedreht wurde. Da steht immer noch das alte Schuhlhaus, ein kleines Visitor Center und schwarze Voegel hat es alleweil. Die Kuestenstrasse ist kurvig, doch sehr schoen und es hat verschiedene State Parks fuer eine Wanderung oder Picknick. Der Botanische Garten in Fort Bragg ist sehenswert. Es gibt viele, auch guenstige Hotels in Fort Bragg. Von dort ist's nicht mehr weit in die Redwoods - Avenue of Giants - auch einen Abstecher wert. Mendocino allerdings koennte man fast links liegen lassen...

Der 'botanische Garten in Fort Bragg' ist der 'Mendocino Coast Botanical Garden' :-)

0

Mendocino ist ein hübsches kleines Städtchen, in dem 'flower power' noch erstaunlich gegenwärtig ist - zumindest was die Architektur und die Geschäfte betrifft :-)!

Meiner Meinung nach lohnt der Weg - 'der Weg ist das Ziel', wenn Ihr auf dem Highway #1 mehr oder weniger über der Steilküste entlang fahrt und nicht auf der Autobahn! Dann habt Ihr noch einen schönen (kleinen) Eindruck von Nordkalifornien! Traumhafte kleine Buchten, viele schöne kleine Ortschaften Fort Ross und der Mendocino Coast Botanical Garden (ein wunderschönes kleines Wandergebiet) sind so die Highlights auf dem Weg! Ich würde mindestens eine Nacht irgendwo in einem der zahlreichen sehr gemütlichen Bed & Breakfasts einplanen!

Meine Schwägerin war aus genau diesen Gründen vor ca. 2 Jahren dort und enttäuscht. Ein richtiges Hippie-Feeling verspürt man in Mendocino wohl nicht mehr und ein Ausflug von San Francisco ist anscheinend nicht wirklich lohnenswert. Einige kleine Kommunen gibt es noch und was die so treiben, zeigt das Video ;-)

http://www.youtube.com/watch?v=yzDxBI8C4n4

Was möchtest Du wissen?