In welchem Cafe/Bistro in Paris kann man mit Blick auf den Eifelturm frühstücken?

2 Antworten

Direkt am Trocadéro muss man sein Plätzchen schon gut auswählen. Nur das Café du Trocadéro bietet von dort den Blick zwischen den beiden Flügeln des Chaillot-Palastes hindurch auf den Eiffelturm.

Das Café Carlu der Cité de l'Architecture (Musée des Monuments Français) im Chaillot-Palast genau gegenüber bietet Langschläfern zum späten Brunch den umwerfendsten Ausblick auf den Eiffelturm, Mi-Mo 11-19.00 Uhr dafür Donnerstags für den Abendtrunk bis um 21.00 Uhr geöffnet. Di geschlossen.

Das benachbarte Café de l'Homme im Musée de l'Homme, Palais de Chaillot, mit vergleichbarer Aussicht, ist bis 2012 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen.

Last not least für Frühaufsteher vielleicht der beste Tipp: aus der Bar Américain im Montparnasse-Turm ist nicht nur Eiffels Wunderwerk aus luftiger Höhe und in akzeptabler Entfernung zu sehen, sondern liegt Euch ganz Paris zu Füssen. Französisches Frühstück wird von 8.30 bis 11.00 Uhr serviert, bis inklusive 14. Juli 2011, nach dem grossen Feuerwerk am Nationalfeiertag wird dort bis Januar 2012 renoviert. http://www.cieldeparis.com/index.html

Ich würde mir ein Café am Trocadero suchen.

Über die Möglichkeiten kannst du Dich über google.fr mit den Begriffen --- paris trocadero cafe OR bistrot --- informieren.

Was möchtest Du wissen?