Hurrikan Gefahr Mitte Oktober Region Orlando/FL

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also meine Freundin und ich fliegen seit acht Jahren jedes Jahr im Oktober nach Florida (den ganzen Oktober). Wir machen erst Badeurlaub an der Westküste, dann Abenteuer und Spaß in Orlando (zwei Wochen), dann nochmal Entspannung an der Westküste. Bisher hatten wir noch nie ein Unwetter oder Hurrikan. Sollte das dieses Jahr anders sein, so soll mich der Blitz treffen. :-) Wir sind dieses Jahr vom 02.10. bis 29.10. dort.

32

Danke :o) !!! Und ich hoffe, dass Dich der Blitz nicht trifft !

0

Ja, in den heißen Sommermonaten, anfang Juli, August, September steiget die Wahrscheinlichkeit der Hurricans an: http://www.florida-reise.info/wetter.htm

Dennoch kann man in dieser Zeit seinen Florida-Urlaub buchen, allerdings sollte man eine Reiserücktritt vers. abschließen falls man wirklich wegen eines Hurricans den URlaub erst garnicht antreten kann. Aber Grundsätzlich hat man immer genug Zeit um sich auf den Tropensturm vorzubereiten, da die Wetterstationen schon 3 bis 5 Tage gute Vorhersagen treffen können, wo und wie der Hurrican sich verhält

Wie viele Tage sollte man für Disney World in Orlando einplanen?

Wir fliegen in diesem Jahr mit den Kindern nach Florida und natürlich ist die Hauptattraktion für die Kinder "Disney World" in Orlando! Wie viele Tage sollten wir im Vorfeld für Orlando einplanen? Reichen zwei Tage aus und hat man dann alles gesehen? Der Zeitplan ist bei uns leider recht knapp bemessen, daher würde ich mich über Erfahrungen von Euch sehr freuen!

...zur Frage

Disney World in Anaheim oder Orlando?

Welcher der beiden Freizeitparks ist sehenswerter?

...zur Frage

An welchem Wochentag wird im World Disney World Resort in Orlando besonders viel geboten?

Ist das Programm im World Disney World Resort in Orlando jeden Tag gleich oder gibt es Wochentage, an denen besondern viel, gerade für Kinder, geboten wird?

...zur Frage

Würdet ihr euch Seaworld in Florida ansehen?

Würdet ihr nach Seaworld in Orlando fahren? Interessieren würde es mich natürlich, aber Tierschützer berichten so Grausiges… Ist das übertrieben? Lohnt es sich vielleicht gar nicht so sehr? Was meint ihr? Sind auch nicht mit Kindern unterwegs.

...zur Frage

1. USA Urlaub, New York City und Florida, was wie lange?

Hallo zusammen,

wir wollen im November (hoffentlich vom Wetter her ein guter Reisemonat) das erste mal nach NYC und Florida reisen.

Unsere bisherige Planung sieht so aus, das wir von FRA nach JFK fliegen wollen, am liebsten mit Lufthansa, dann ein paar Tage, 3 Nächte (zu kurz - zu lang?) dort bleiben und dann nach Orlando fliegen. Dort einen Freizeitpark besuchen (welcher Park? Reichen 2 Tage?) und am 3. Tag ein bisschen die Stadt anschauen.

Dann wollen wir mit einem Mietwagen die Westküste entlang, dort irgendwo einen Badetrip (2-4 Tage) einlegen, dann durch die Everglades, da so ne Bootstour machen (übernachten, ja/nein?), dann soll es runter nach Key West gehn, auch so 2 Tage, dann wieder hoch nach Miami, dort noch 3-4 Tage und dann eine Karibikkreuzfahrt.

Meint ihr das ist zu straff vom Zeitplan her? Sollen wir was weg lassen? Haben wir was wichtiges vergessen?

Hotels wollen wir nicht vorher buchen, sondern so auf gut Glück mit diesen Coupons (außer NYC).

Noch zu uns, wir sind ein junges (21 Jahre) Päarchen ;-)) und hoffen auf viele Antworten und Vorschläge bzw Tip's :-)

Viele Grüße Erik und Sarah

...zur Frage

klassische Florida Mietwagen Rundreise nicht vorbuchen?

Wir wollen im Sommer 2010 (Anfang August) drei Wochen nach Florida. Unsere beiden Kinder sind was Autofahren und Fliegen angeht recht viel gewohnt. Die Reiseanbieter haben solche Rundreisen natürlich im Programm, aber sie haben nicht exakt das, was wir von der Route und der Aufenthaltsdauer her wollen. Wenn ich auf die Seiten der einzelnen Hotels gehe, finde ich zudem oft günstigere Tagespreise als in den Katalogen deutscher Veranstalter.

Mehrfach lese ich hier und in anderen Foren, dass es gerade in Florida kein Problem ist, Betten jedweder Kategorie auch direkt vor Ort zu finden und zu buchen - und die Tagespreise am Check-in sind wohl oft noch besser als offiziell angegeben. Wie sind da eure Erfahrungen - kann man das im August mit 2 Kindern (9 und 14) wagen?

Unsere Route soll Miami - Key West - Everglades - Golfküste (Naples, st Pete) - Orlando - K Space Center - und zurück nach Miami sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?