Hundefutter nach Griechenland einführen erlaubt ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

15 Kilo sind jetzt nicht die Welt und, ehlrich gesagt, denke ich nicht, dass das irgendjemanden interessiert. Notfalls könntest Du Dir immer noch von Deinem tierarzt ein Schreiben auf Englisch ausstellen lassen, dass Dein Hund krank ist und das braucht, aber weißt Du was: Nimm's einfach mit, das sieht doch ohnehin keiner. ich würde mir da gar keine Gedanken machen! Genieß die Reise!

Ich denke nicht, dass es innerhalb der EU zu Problemen beim Transport von Hundefutter kommt. Ich habe es aber selbst noch nicht gemacht.

Was ich dir jedoch als Tipp geben kann ist folgende Seite: www.petsontour.de/ta/land/griech.htm Da sind unter "Tipps für die Autoreise" sehr nützliche Hinweise zusammen gefasst, die man vorher mal durchlesen könnte. Vielleicht ist ja das ein oder andere hilfreiche dabei. Zum Beispiel das langsame Mischen des Futters mit dem vor Ort gekauften, damit die Umstellung für das Tier nicht so plötzlich kommt. Schau einfach mal!

18

Danke, Super Link.

0

Golf von Neapel - Auto - Tagestouren

Hallo Forum,

ich google nun schon ewig und hab alle Reiseführer durchgeblättert die ich in die Hände bekam.

Evtl. kann mir hier jemand helfen:

Im Juni geht’s für uns 11 Tage nach Sorrent. Haben dort eine feste Unterkunft und einen Mietwagen und wir würden gerne mehrere Tagesausflüge mit dem Mietwagen unternehmen.

Ich wäre nun auf der Suche nach Beschreibungen von Auto-Ausflügen. Also Tagestouren die schon jemand gemacht hat und die zeitlich hinkommen. Also relativ detailreiche Beschreibungen mit Ortsangaben, Entfernungen, Tipps zu Sehenswertem bei der Fahrt usw.

Kennt jemand eine Homepage auf der solche Autotouren zu finden sind? Letztes Jahr in Sizilien haben wir z. B. eine Aetna-Umrundung gemacht. Das war schön. Und so was in die Richtung würden wir nun für Golf von Neapel suchen. Nur wie gesagt, ich kann leider nichts finden.

Vielen Dank.

...zur Frage

Sölden kurz vor Weihnachten zum Skifahren - Wartezeiten?

Hallo, ich bin gerade am Überlegen, kurz vor Weihnachten (18. - 24. Dezember) in Sölden Skiurlaub zu machen. Meine Frage jetzt: War hier jemand schon in diesem Zeitraum in Sölden beim Skifahren? Ist es da noch eher ruhig, oder muss ich dort in der früh auch schon länger nach einem Parkplatz suchen. ( Notfalls könnte man ja auch noch auf Hochötz "umsteigen") Ich war zwar bisher im Sommer nur in Sölden, könnte mir aber Vorstellen, dass es dort auch kurz vor Weihnachten recht zugeht. Was mach auch interessieren würde ist, ob es schon mal jemand passiert ist, dass er Schneeketten für die fahrt nach Sölden anlegen musste. Ich war im letzten Jahr in Ostirol beim Skifahren, da waren die Gebiete eher kleiner, dass ist sicherlich kein vergleich zu Sölden. Vielleicht kann mir jemand hier ein paar Infos zu meinen Fragen liefen. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?