Gibt es Deutsche, die alle Länder diese Erde bereist haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde die Frage schon ganz interessant und hab mal gegoogelt. Es gibt 194 von der UN anerkannte Staaten auf der Welt. Wenn man unter "bereist haben" versteht, daß der Mensch dort auch eine Weile gewesen sein soll, also nicht nur am Flughafen umgestiegen oder das Land kurz bei der Durchreise an einer Ecke gestreift, dann kann ich mir nicht vorstellen, wie das gehen soll. Das müßte ein Privatier mit Vermögen sein, der nichts anderes tut als reisen. Dazu kann ich mir kaum vorstellen, daß jemand Lust hat, sich beispielsweise länger als unbedingt nötig in Somalia und dem Sudan aufzuhalten, nur um diesen Rekord aufzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
alexam 17.10.2013, 22:09

Und man bedenke auch, dass es Länder gibt, in die man nicht so einfach reinkommt, wie beispielsweise Nordkorea oder auch Kuba für US-Amerikaner. Unmöglich ist es wohl nicht, aber schon eine Herausforderung...

1

Dazu müsste man erstmal klären, welche 'Länder' denn auch 'Länder' sind - was ist mit Nordzypern, Transnistrien, Südossetien, Abchasien, Tschetschenien, usw. und sofort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist auch, was mit in alle Länder gereist gemeint ist. Da gibt es angeblich ca. 300 Leute, die alle Länder abgeklappert haben. Aber wirklich bereist und sich alle Länder angesehen, das hat wohl wirklich nur einer: Mike Spencer Brown, und dafür hat er 23 Jahre gebraucht :)

Sein letztes Interview hat vor ein paar Tagen stattgefunden: https://www.facebook.com/notes/dakilang-adventurista/23-questions-after-23-years-of-traveling/678981835446594

Demnächst ist er durch, Irland ist seine letzte Station.

Grüße, koem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 24.10.2013, 20:51

Super-Tipp und -Typ - der mit dem Link!

0

Was möchtest Du wissen?