Eignet sich Malta auch zum Radfahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar kannst du auf Malta Rad fahren. Es ist halt wegen dem ungewohnten Linksverkehr nicht ganz ungefährlich. Ausgeschilderte Radwege gibt es leider auch fast nicht. Aber es ist möglich. Räder kannst du auch in jedem größeren Touristenzentrum ausleihen. Oberstes Gebot: immer schön vorsichtig am Rand fahren. Malta ist eine wunderschöne Insel und aufgrund der Größe auch leicht mit dem Rad zu entdecken. Klick dich einfach mal durch den Link: http://www.maltabybike.com/CyclingInMaltaGerman.aspx

43

Danke für den Stern!

0

Malta mit dem Fahrrad? Da muss man ...

  1. ... sich sehr gut auskennen - denn es gibt kaum Fahrradwege und kaum Möglichkeiten, über die großen "Highways" zu kommen. Die wenigen Fahrradwege, die es gab, sind inzwischen einer Verbreiterung der Straßen zum Opfer gefallen - ebenso wie die wenigen, großen Bäume.
  2. ... Linksverkehr mögen.
  3. ... sich nicht von hupenden, in der Mitte / auf der falschen Seite fahrenden, die Tür aufreißenden, einfach so mitten auf der Straße parkenden (auch im Berufsverkehr), Vorfahrt nehmenden, nicht blinkenden, immer zu schnell fahrenden maltesischen Autofahrern fürchten.
  4. ... unterirdische Abgaswerte mögen - hier fahren die Autos, die in Deutschland vor 30/40 Jahren gefahren sind - erkennbar an blau/schwarzen Abgaswolken und hörbaren Motorgeräuschen.

Am Straßenrand fahren ist keine Option. Da wird man als Radfahrer nicht wahrgenommen und die Autos streifen einen im Vorbeifahren. Radfahrer sind auf Malta maximal geduldet, nicht geachtet - sie zahlen schließlich nichts für die Straßen.

Mountainbike-Erfahrung habe ich keine, das mag abseits der Straßen vielleicht gehen.

Kann man Malta gut mit dem Bus erkunden?

Ich fahren mit dem Auto nicht gerne links (besonders nicht mit einem englischen Mietwagen), da ich mich dabei unsicher fühle, wenn ich auch noch rechts sitzen muss. Im kommenden Frühjahr haben wir eine Reise nach Malta geplant und würden die Insel auch gerne ausgiebig erkunden. Ist das auch mit dem Bus möglich?

...zur Frage

Fahrrad leihen in Bournmouth, England

Hallo, ich werde von Mitte Nov bis Mitte Dez in Bournemouth einen Sprachkurs machen und würde gerne den Weg zwischen Schule und Unterkunft und so per Rad zurücklegen. Hat jemand von Euch eine Idee, ob es einen Fahrradverleih vor Ort gibt oder sowas wie einen "Flohmarkt" oder Laden für gebrauchte Räder? Ich bräuchte das Rad ja nur für die vier Wochen, aber ich möchte meines auch nicht mit in den Flleger nehmen.

Vielen Dank schonmal und viele Grüße! Falls jemand noch andere Tipps zu Bournemouth hat, freue ich mich natürlich auch!! andics

...zur Frage

Stimmt es, dass Malta extrem trocken und deshalb unatraktiv ist?

Malta ist ja durch seine Lage - zumindest im Winter - verlockend, ich habe aber schon oft gehört, die Insel sei sehr trocken. Ist sie deshalb als Reiseziel unattraktiv, wenn man z.B. auf Kreta im März schon zartes Grün erleben kann?

...zur Frage

Lohnt sich für die Insel La Palma die Anmietung eines Mietwagens?

Wir möchten gerne mal die Insel La Palma auf den Kanarischen Inseln besuchen. Sollte man sich einen Mietwagen leihen, oder kommt man auch gut mit dem Bus von A nach B? Wer kennt sich aus und kann uns Infos geben?

...zur Frage

Radfahren in der Region um La Spezia gefährlich?

Ich fahre leidenschaftlich gerne Rad, wie viele Italiener (v.a. während des Giros) auch. Ich habe aber auch gehört, dass es in Italien gefährlich ist die Autostraßen mitzubenutzen, da weniger Rücksicht auf Radfahrer genommen wird. Um La Spezia sollen ja viele Rennradfahrer unterwegs sein, ist es dort trotzdem gefährlich und auf was muss ich besonders acht geben (Außer dem Üblichen wie Helm, etc.)?

...zur Frage

Mit dem Fahrrad vom Niederrhein zur Nordsee nach Holland, welche Strecke ist gut geeignet?

Hallo!

ich würde gerne mit dem Fahrad vom Niederrhein an die Nordsee fahren. Wer kann mir eine Strecke empfehlen, die sich gut für Räder eignet und ziemlich direkt verläuft. Ich würde am liebsten nur einen Tag unterwegs sein.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?