Durch Flussbett wandern in Mallorca?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Yeled,

ja, das ist sicher der Torrent de Pareis, den Du meinst. Er ist aber nur in den Sommermonaten ausgetrocknet.

Ansonsten handelt es sich um eine durchaus anstrengende Schluchtdurchquerung mit mehreren Klettereinlagen im Schwierigkeitsgrad II nach UIAA. Du solltest also über ausreichend Kondition,Trittsicherheit und auch Kletter- bzw. Gebirgserfahrung verfügen.

Meiner Meinung nach ist die beste Information diese Seite:

www.torrentdepareis.info

Die Wegbeschreibung steht hier in bergauf- und auch bergabrichtung, ebenfalls ist der aktuelle Wasserstand in der Schlucht hier verzeichnet.

Viel Spaß, die Durchquerung ist sehr spannend!

Hallo Yeled, bei dem ausgetrockneten Flussbett handelt es sich um den Torrent de Pareis. Dieses Flussbett ist jedoch nur in den Sommermonaten ausgetrocknet (ca. von Juni bis September). In den anderen Monaten kann es gut sein, dass man auch mal mit dem Neoprenanzug Teile durchs Wasser schwimmen/stiefeln muss. Am Ende einer Wanderung durch den Torrent de Pareis wird man mit einem erfrischenden Bad in der Cala de Sa Calobra belohnt. Diese Bucht ist immer wieder gerne Aufnahmeort für diverse Werbesports (z.B. Estrella Damm - Biermarke). Wenn du gerne eine geführte Tour durch den Torrent de Pareis machen willst, schau doch mal hier rein: http://www.sunbonoo.com/de/spektakulaerste-wanderung-auf-mallorca-torrent-de-pareis Ich hab die Tour selber schon mehrmals gemacht (das erste Mal mit einem Guide, dann mit Freunden und Familie alleine). Lohnt sich auf jeden Fall und ist eine willkommende Abwechslung von den ganzen Tag am Strand rumliegen ;-) Lieben Gruß, Jochen

Ich kann clasmo da zustimmen. Die Wanderung durch das Flussbett habe ich vor ein paar Jahren auch schon gemacht. Wenn du die Zeit hast musst du das unbedingt machen. Es ist wirklich eine tolle Erfahrung. Aber ein wenig klettern solltest du schon können. Der Weg ist nicht immer ganz einfach.

Was möchtest Du wissen?