darf man obst und gemüse von thailand nach österreich einführen?

2 Antworten

danke für eure antworten!

allerdings bin ich nun verwirrt, denn demnach:

http://www.bmf.gv.at/Zoll/InformationenfrReisende/WichtigeEinfuhrverb_1402/Mengenbegrenzungenb_1406/_start.htm

darf ich obst und gemüse mitnehmen oder versteh ich da etwas falsch? seehund wie kommt es zu deiner Antwort?

Wenn Du auf der genannten Site weiterliest, findest Du das hier

"Die Reiseinformationen des Gesundheitsministeriums sind eine Serviceleistung für Reisende. Beachten Sie, dass sich die in einem Land geltenden Rechtsvorschriften (etwa betreffend Zoll, Einreiseformalitäten etc.) jederzeit ändern können und dass auch Einfuhrbeschränkungen und Einfuhrverbote aufgrund weiterer EU-rechtlicher und nationaler Bestimmungen wie z.B. Artenschutz (Cites) oder finanzrechtlicher Bestimmungen bestehen können!"

Damit hätte dann der Zöllner am ersten EU-(Umsteige)flughafen eigentlich recht viele 'Gestaltungsmöglichkeiten'! Ich würde es lassen - und das Gemüse, Obst oder die Kräuter hier kaufen, gibt es inzwischen fast in jedem Supermarkt!

0

Liebe/r kleefeld,

Herzlich Willkommen bei reisefrage.net! Bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?