Darf man mit 16, ohne einer Volljährigen Person in den Urlaub fliegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo isabella1,

das Thema wurde schon so oft hier im Forum behandelt!;-) Geh einfach oben rechts über die Suchfunktion und gib Begriffe z.B. "Urlaub Minderjährige" ein. Da erscheint einiges, z.B. http://www.reisefrage.net/frage/mindest-alter-fuer-alleinreisende-jugendliche Also, Einverständniserklärung der Eltern neben den gängigen Papieren.

Was das Reiseziel angeht hast du schon ganz gute Ideen! Außer die Kanarischen Inseln empfinde ich als nicht ganz so typisches Reiseziel für die Jugend. Mallorca wäre sonst auch noch eine gute Alternative und vorallem nicht so teuer. Wünsche viel Spaß bei eurem ersten Urlaub allein!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isabella1
15.05.2011, 12:33

Dann sorry! Ja, Mallora - Ballermann wäre auch noch eine sehr gute Alternative, wo wir beide sofort dabei wären. Nur unsere Eltern wollen eher sowas wie Gran Canaria, da sie es dort als nicht so gefährlich empfinden! Anscheinend wegen den vielen Älteren Personen und Rentnern wo dort herumlaufen ;)? Aber mal schaun. Danke

0

Sicher können deine Freundin und DU auch ohne EINE volljährige Person in den Urlaub fliegen...

Voraugesetzt ,ihr sucht euch einen seriösen Veranstalter für organisierte Jugendreisen - der auch alle Formalitäten (Flug,Transfers,Hotels u.ä.) für euch regelt. Vor Ort könnt ihr trotzdem eure Zeit und Aktivitäten weitgehend selbständig planen und so euern Spaß haben.

Und im Falle eventuell auftretender Probleme( man weiß ja nie !!!) habt ihr dort erfahrene Ansprechpartner , die euch mit Rat und Tat zur Seite stehen (das, so finde ich, ist ein besonders wichtiger Punkt ) ...

Ich persönlich würde euch davon abraten, mit 16 -vielleicht gar zum allerersten Mal, ohne die behütende Hand der Eltern- zum Urlaubmachen ALLEIN ins Ausland zu fliegen .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, also du kannst innerhalb von Europa mit 16 Jahren alleine Reisen. Sicherheitshalber sollten deine Eltern dir aber noch eine Bescheinigung mitgeben. Wir haben das gleiche mit unserer Tochter erlebt, wir gingen dann ins Reisebüro und haben für sie und ihre Freundin eine Reise für zwei Wochen nach Ibiza gebucht. Ich glaube als Elternteil sollte man abschätzen können ob das eigene Kind vernünftig genung ist und man so einer Reise zustimmen kann. Es gab keine Probleme und im nächsten Jahr war sie wieder in Ibiza. Wichtig ist einzig und alleine Vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moglisreisen
15.05.2011, 22:13

Dem ist nichts hinzuzufügen!!DH!:-)

0
Kommentar von berlincitygirl
04.09.2011, 19:05

Finde ich eine gute Einstellung. Meiner Mutter ist es bestimmt nicht immer leicht gefallen, aber sie hat mich offen erzogen. So konnte ich erwachsener werden, habe ihr Vertrauen aber auch nie missbraucht. Je mehr Vertrauen, desto weniger Enttaeuschung

0

Das ist voellig unproblematisch. Als ich mit 14 das erste Mal allein reisen wollte, hat meine Mutter mir eine Vollmacht geschrieben. Damit konnte ich den Reisevertrag allein unterschreiben. Spaeter, als ich volljaehrig war, meine Schwester aber noch nicht, hat mir meine Mutter die Vollmacht ueber meine Schwester uebertragen. Ich hatte sie immer dabei, aber weder am Flughafen noch in Discotheken hat jemand danach gefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?