Braucht ein türkischer Staatsgehörige ein visum für Malta?

1 Antwort

"Einreise nach Malta - Allgemeine Informationen: Alle Angehörigen dritter Staaten (z.B. Türkei), die sich mit einer gültigen Aufenthaltsgenehmigung legal in einem Schengener Staat (z.B. Österreich) aufhalten, können mit einem gültigen Reisepass visumfrei bis zu 3 Monaten pro Halbjahr in die anderen Schengen-Vollanwenderstaaten (z.B. Malta) reisen." In die Klammern habe ich Deine Angaben gesetzt, d.h. Du benötigst für die Einreise nach Malta kein Visum.

Thailand Aufenthalt 30 Tage + 45 Minuten wird trotzdem ein Visum benötigt?

Ich brauche Euren Rat. Habe einen Flug gebucht und einen Aufenthalt von 30 Tagen eingeplant, da ja dann kein Visum benötigt wird. Der Rückflug ist leider eigentlich am 31. Tag, die Maschine geht ab Bangkok um 00:45 h raus, also wäre ich 45 Minuten zu lange ohne Visum in Thailand.. Eigentlich bin ich ja schon im Transit Bereich, jetzt mache ich mir doch Gedanken, ob ich ein Visum benötige oder werde ich evtl. nur mit einer kleinen Strafe bestraft (ich lese soviel im Internet). Die Airline und die Visumscentrale sagen ich brauche ein Visum. Ich bin mir aber da nicht sicher, weil ich eigentlich schon eingecheckt habe und wie gesagt im Transit Bereich bin. Kann man mir die Einreise verweigern? Was meint ihr? Vielen Dank für Eure Meinung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?