Besuch im Einzelzimmer okay, wenn keine Übernachtung dabei ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und meine Freundin war zu besuch und hat nicht übernachtet. Mein Telefon auf dem Zimmer hat dann geklingelt...und der nette Herr vom Hotel fragte ob ich nicht gleich ein Doppelzimmer bezahlen möchte.Ich hatte schon bei der Anreise für 4 Tage die Rechnung bezahlt. Daraufhin ein kurzes Gespräch..wo ich erklärte das meine Freundin zu besuch ist und nicht übernachtet. Die Hausdame sagte dann, man möchte wissen wer ins Hotel kommt usw. Nach einer Übernachtung bis Nachmittag habe ich dann 2 X Einzelzimmer bezahlt und das andere Geld zurück bekommen. Habe mir gleich ein anderes Hotel gesucht und telefonisch nachgefragt ob ich Besuch empfangen kann. Hier war es überhaupt kein Problem und man lächelte..zum Glück gibt es auch noch nette Leute:-)

Hallo Sebastian,

ich denke, das ist weniger eine Rechtsfrage als eine Frage der Kulanz. Ich würde mich an deiner Stelle einfach beim Buchen des Zimmers erkundigen, ob deine Freundin für ein paar Stunden mit aufs Zimmer darf. Falls du telefonisch buchst und die Auskunft bekommst, dass es ok ist, lass dir unbedingt den Namen desjenigen geben, mit dem du gesprochen hast. Aber noch ein anderer kleiner Tipp: Gerade in Flughafennähe sind viele Hotels, die zu irgendeiner Kette gehören, und beispielsweise Ibis oder Mercure berechnen die Preise pro Zimmer, nicht pro Person. Nur das Frühstück geht pro Person.

Ich sehe da überhaupt kein Problem! Man darf doch in jedem Hotelzimmer Besuch empfangen. Eine (doppelte) Übernachtung findet doch nicht statt (was Ihr im Notfall ja belegen könntet). Jeder Hotelgast hat darüber hinaus das Recht, so oft zu duschen, wie er möchte - ich glaub nicht, daß da 'mitgezählt' wird oder irgenwie kontrolliert, wer hier genau duscht!

Das denke ich doch auch. Hab noch nie gehört, dass das ein Problem sein soll, Leute mit auf's Zimmer zu nehmen. Zumal ihr da ja dann nur ein paar wenige Stunden sein werdet. Ansonsten kannst Du ja vorher nochmal anrufen und nachfragen. Oder einfach ganz selbstbewusst an der Rezeption vorbeilaufen. In dem Hotel, in dem ich gearbeitet habe, war das nie ein Problem, allersings war das auch ein Apartmenthotel...

0

Was möchtest Du wissen?