Babbel Erfahrung: Ist der Spanisch-Kurs empfehlenswert?

3 Antworten

Das schöne an Babbel (oder anderen Online Kursen) ist, dass es spezielle Themenkurse (z.B. für den Urlaub) gibt. Zwecks einer ähnlichen Reise wie bei dir habe ich einen VHS kurs besucht und parallel dazu Babbel getestet. Der VHS Kurs ist sehr hilfreich um die Grundlagen der Grammatik / Aussprache zu lernen. Die für mich relevanten Themen z.B. wie buche ich ein Hotel, Bestellung/Bezahlung im Restaurant, Einkauf im Supermarkt wurden dort allerdings nur sehr oberflächlich behandelt, so dass mir der Babbel Kurs praktisch mehr genutzt hat.

Du kannst Babbel übrigens auch einfach mal Testen, der erste Kurs ist kostenlos. Alternativ findest du online auch einige Erfahrungsberichte z.B. hier http://www.auswandern-handbuch.de/sprachen-lernen-mit-babbel/:

Ich würde Dir eher raten, einen VHS Kurs zu machen oder eine DVD mit Buch von Kauderwelsch zu besorgen. Der Einstieg ist gratis, nicht aber der effektive Kurs. Früher oder später wirst Du aufgefordert, den Kurs zu bezahlen. Da man mit Kreditkarte bezahlen muss, besteht das Risiko, dass Du in eine Abofalle gerätst und sich die Kosten automatisch erneuern und regelmässig abgebucht werden.

kostenlos isses nicht, aber billiger als VHS allemal. ich finde schon, dass es was bringt. vor allem muss man nicht immer dienstagsabends irgendwohin fahren und dann auch noch sachen lernen, die man schon kann (oder nicht hinterher kommen), sondern man kann sich selber aussuchen, wie schnell und wie oft man lernt. mir jedenfalls hat es was gebracht (für portugiesisch)

grüße, jane

Was möchtest Du wissen?