Algarve: Sehenswertes um und in Monte Gordo?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo konradsen,

da das Land an der Ostalgarve sehr flach ist, kann man dort prima Fahrradfahren und wandern. Eine rechte beliebte Strecke ist beispielsweise ein Ausflug nach Vila Real de Santo António. Das sind nur ca. 5 km. Nördlich von Monte Gordo liegt Castro Marim, auch das ist sehenswert, vorallem aufgrund des Castellos. Und wenn ihr gerne Golf spielt seid ihr dort auf jeden Fall auch gut aufgehoben. Denn in der Umgebung gibt es einige Golfplätze.

Viele Grüße, Isa

Servus,

also Monte Gordo an sich is nun echt kein Highlight, aber ich finde das Umland hat sehr viel zu bieten!

Wie schon erwähnt, würde ich auf jeden Fall einen Ausflug nach Villa Real fahren und dort mit der Fähre (für ein paar Euro - auch mit Auto) rüber nach Spanien (Ayamonte) und dort ein paar feine Tapas essen :) Von dort aus kann man auch einen schönen Ausflug an die spanische Küste machen!

Wie schon erwähnt, ist Castro Marim auch einen Ausflug wert. Kleiner Tipp, schau mal im Netz, wann hier die großen Flohmärkte sind, da gibt es einen mittelalterlichen Markt, der ist der Hammer!

Im Hinterland gibt es tolle Stauseen und wenn man Glück hat und sich ein bissle auskennt, kann man wunderschöne Flussläufe finden. Sowas hab ich noch nie gesehen, wunderschön :) Wenn Interesse besteht, kann ich hierzu ein paar Infos mehr besorgen.

Ich würde auch vorschlagen, nicht an den Strand von Monte Gordo zu gehen, sonder ein kleines Stück weiter Richtung Vila Nove de Cacela, da sind die Stände nicht so voll und einfach herrlich.

Tavira ist auch eine tolle Stadt, sehr viel Kultur und es gibt ein tolles Kino was auch ein Erlebnis ist :)

Wir holen uns immer die Zeitung "Algarve" vor Ort, da sind alle Veranstaltungen und Tipps drin die man braucht! Hier stehen auch die "Zigeuner-Märkte" drin, immer wieder ein Highlight!

Nicht weit von Monte Gordo gibt es im Hinterland ein wunderschönen Wasserfall, der im Sommer auch als Sprungturm und Bademöglichkeit genutzt wird! Hier sollte man früh da sein, da es leider kein Geheim Tipp mehr ist. http://goo.gl/UywZn

Wenn man gerne Angelt, kann man sich in Villa Real auch auf einem Boot einmieten und zum Angeln rausfahren, ist ein spaß für die ganze Familie und ein lecker Abendessen :)

Und es gibt so tolle Restaurants an der ganzen Algarve.... mhhhhhhh!!!! Hier kann ich auch gerne helfen :)

Ein oder ein 2 Tages Ausflug nach Lagos ist auch zu empfehlen, tolle Stadt und mit der viel Leben!

Zum Klettern gibt es auch viele tolle Möglichkeiten.

Ein Wind-Drachen ist auch eine tolle Beschäftigung, da man an der Algarve immer eine gute Briese hat :)

So, ich könnte noch vieles erzählen, aber ich denke das langt erstmal ?! :)

Vlg,

Joachim

Hallo,

leider liegt Monte Gordo im weniger attraktiven Teil der Algarve. Ich bin mal daran vorbei gekommen und war froh, dort nicht bleiben zu müssen.

M. W. gibt es in der Nähe einen Naturpark. Ansonsten vermute ich, dass das Hinterland recht interessant sein könnte.

Orientiere Dich bei Deinen Ausflügen nach Westen. Ab Faro beginnt die bekannte Fels-Algarve, die wirklich teilweise - abgesehen von schrecklichen Bausünden - noch recht reizvoll ist. Schön ist auch die Serra de Monchique, wo es tolle Wandermöglichkeiten gibt, die oft mit spektakulären Blicken zur Küste belohnt werden.

Gibt es an der Algarve sehenswerte Burgen zu besuchen?

An der Atlantikküste und im Inland von Portugal scheint es einige schöne Burgen zu geben. Wie sieht es an der Algarve aus, kann man dort auch sehenswerte Burgen besuchen? Danke für Tipps im Voraus!

...zur Frage

Urlaub in Portugal (Algarve, Monto Gordo) gebucht - Hat jemand Tipps; Strände / Sehenswürdigkeiten?

Ich mache mit meinem Freund im Juli 10 Tage an der Algarve (Ort heißt: Monte Gordo) Urlaub. Waren noch nie in Portugal. Haben 3 Tage ein Mietauto. Hat jemand ein paar Tipps für uns, welche Strände (in der Nähe) besonders schön sind?? Oder was muss man dort so alles unbedingt gesehen haben?? Haben auch schon überlegt mal nen Tag nach Spanien rüberzufahren - die span. Grenze ist von Monte Gordo meines wissens nicht sehr weit... ist das sinnvoll / sehenswert? Hat das schon jemand von euch gemacht? Und für den Fall das schon mal jemand in Monte Gordo oder in der Nähe war, gibts evtl. paar Restaurant-Tipps? Haben nur mit Frühstück gebucht...

Bin für eure Tipps sehr dankbar :-))

Vielen Dank schon im voraus!!

...zur Frage

Sonnenuntergang an der Algarve anschauen?

Ich habe gehört dass man an der Algarve den Sonnenuntergang nicht richtig sehen kann, da sie ja an der Westküste untergeht. Gibt es denn Berge an der Algarve, von denen man die Sonne doch auf Meereshöhe untergehen sieht?

...zur Frage

Nationale Feiertage, Schulferien in Portugal an der Algarve?

Welche Zeit sollte ich meiden, weil dann Schulferien sind und zu den Touris auch noch Portugiesen an der Algarve unterwegs sind? Gibt es überhaupt im Sommer eine Zeit, wo wenig los ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?