Gibt es an der Algarve noch Geheimtipps für schöne Strände?

3 Antworten

Es gibt sehr viele wunderschöne Strände an der Algarve – und viele dieser Strände sind außerhalb der Spitzenmonate Juli und August auch keineswegs überlaufen.

Wirklich spektakuläre, einsame Bademöglichkeiten findet Ihr, wenn Ihr Boots- oder Schiffstouren an der Mittel- oder West Algarve macht. Die "Kapitäne" kennen immer die besten Flecken.

Tatsächlich nahezu unberührt ist die Insel Culatra mit ihrem fantastischen Strand: http://algarve-entdecker.com/2013/10/10/culatra-eine-fast-vergessene-insel-idylle-vor-der-kuste-der-algarve/

Euch schon jetzt sehr viel Vergnügen! Beste Grüße Christian

vielleicht für dich kein "Geheimtipp", aber mir gefällts in armacao de pera - siehe z.b. auch http://www.urlaub-online-buchen.org/sommerurlaub/portugal/armacaodepera.html

Hallo foxxx75,

Spam und Eigenwerbung sind auf reisefrage.net nicht erlaubt. Schau hierzu nochmal in unsere Richtlinien und achte in Zukunft bitte darauf, die Beiträge und Links müssen sonst entfernt werden: http://www.reisefrage.net/policy

Viele Grüße, Sara vom reisefrage.net-Support

0

Wenn man sich etwas von den Parkplätzen an der Küste zu Fuß entfernt, kann man wunderschöne Ausblicke von den Klippen erleben und es ist nicht überlaufen. Als Ausgangspunkt kann man Carvoeiro empfehlen. Eine Klippenwanderung wird hier beschrieben: http://www.algarve-reisen.com/klipcar.htm . Ein sehr schöner, geschützter Strand ist in Benagil zu finden. Nach meiner Erfahrung ist er auch nicht überlaufen und es gibt mehrere kleine gemütliche Restaurants rund um die Bucht von Benagil. Da dies ein "Geheimtipp" ist, bitte n i c h t weiter sagen. Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?