Ab wann lohnt sich der Kauf einer Tirol Snow Card für die Skigebiete in Österreich?

1 Antwort

naja, das ist einfach einen rechenaufgabe, die preise sind hier:

http://www.snowcard.tirol.at/allepreise.html

erwachsene kosten 608 €, die tageskarte in der zillertalaren zb. 41 € macht also dementsprechend, ab dem ca. 15 mal bei erwachsen und bei tageskarte. wenn du aber weit weg wohnst und sowieso eher zwei mal eine woche oder 7 oder 8 wochenenden, also wochenkarten oder 2-tageskarten kaufen würdest, dann lohnt es erst später, da diese ja günstiger sind.....

war das einleuchtend? hast du verstanden, was ich meine?

Vorgerechnet hat es wiesengrund schon. Ergänzen möchte ich noch eine grobe Rechnung für jemanden mit langer Anreise 3x eine Woche á ca. 200+ Euro für den 7-Tagepass wäre pari.

Sieht man vom Geld ab, ist es vielleicht ein Vorteil, dass man sich in einem Urlaub (spontan) verschiedene Gebiete ansehen kann, für die man sonst zusätzliche Karten kaufem müsste. Und vielleicht läßt man sich mit so einer Karte mal eine Saison motivieren, tiroler Skigebiete durchzuprobieren, was man sonst nicht machen würde. Bezahlt ist ja bezahlt.

Übrigens: die Karte umfasst Skigebiete nur in Tirol, nicht in anderen Regionen Österreichs - oder nehme ich die Formulierung deiner Frage zu genau?

Für uns, wo wir im Grenzgebiet wohnen, lohnt sich das schon. zumal es auch noch " Frühbucher-Sonderpreise" gibt.

Was möchtest Du wissen?