24h Aufenthalt in Abu Dhabi

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Ihr Euch nicht scheut, auch im Flughafen zu schlafen, habt Ihr Glück! Der von Abu Dhabi ist gerade von meiner Lieblingsseite für Stopover-Übernachtungen zum dafür am Besten geeigneten im Mittleren Osten gekürt worden http://www.sleepinginairports.net/mideast/abudhabi.htm

Lest Euch die Seite mal durch, vielleicht hat sich Euer Problem damit schon erledigt.

Ansonsten Mietwagen nein, Taxi ja, aber immer ein neues für das nächste Ziel 'fangen'! Unbedingt Wechselwäsche ins Handgepäck - in arabischen Ländern ist man sehr reinlich und das sollten auch die Gäste sein (Duschen gibt es am Airport auch!).

Genießt den Stopover!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Dominik,

mit Abu Dhabi habt ihr euch eine super Zwischenlandung ausgesucht, hab ich auhc so gemacht.

  1. Unterkunft Hotels sind nicht billig in Abu Dhabi, aber für den Preis bekommst du viel mehr als z.B. in europäischen Metropolen. Dort ist richtiger Luxus nicht so teuer. Wenn ihr trotzdem keine 100 Euro fürs DZ ausgeben wollt, würde ich mal bei Airbnb oder sogar Couchsurfing nachschauen. Dort findest bestimmt was günstiges.

  2. Ich würde auf keinen Fall einen Mietwagen nehmen, da habt ihr nur Stress mit Parkplatz. Taxis sind wirklich günstig, der Taxameter läuft immer. Nehmt einfach immer ein neues an jeder Sehenswürdigkeit. Der Flughafen ist auch sehr nah an der Stadt.

  3. Die berühmte Moschee (in meinen Augen das schönste Gebäude der Welt) müsst ihr natürlihc von innen sehen. Es werden mehrmals täglich Führungen angeboten, die ihr auf jeden Fall mitmachen solltet. Diese so wie auch Eintritt und das arabische Obergewand für Frauen (für Männer nur dann wenn sie in Shorts kommen) sind alle gratis. Die Skyline sieht man gut von der Corniche, der Promenade aus. Ihr solltet dort auch einen Abstecher in das berühmte Hotel Emirates Palace machen. Dort wird jeder, auch nicht-Gast wie ein VIP empfangen und man kann im Erdgeschoss viel ansehen.

  4. Laut dieser Website http://www.airportdesk.de/airports/asien/vae/internationaler-flughafen-abu-dhabi.html gibt es Schließfächer, ich weiß abe rnicht wie groß die sind. Wenn ihr eine Unterkunft habt, würde ich das Gepäck auf jeden Fall mitnehmen.

Wenn du noch Frage hast, nur her damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carolina85
16.07.2014, 12:57

Couchsurfing ist natürlich komplett umsonst - vielleicht findet sich ja so eine Möglichkeit in einem Bett zu übernachten :-)

0

Hallo Dominik,

leider kann ich dir zu den Übernachtungspreisen garnichts sagen, aber zum Taxi kann ich dir sagen, dass die dort so günstig sind, dass sich ein Leihwagen nicht lohnt. Da sind auch relativ viele Ansehnlichkeiten, ich glaube es wird nicht ganz so leicht werden alles besichtigen zu können. Deshalb würde ich mich mal noch erkundigen wo die meisten Sehenswürdigkeiten sind dann werdet ihr auch nicht so viel herumfahren :)

Burj Khalifa (höchstes Gebäude der Welt) liegt ja zum Beispiel direkt die Dubai Mall (Größte Mall der Welt) sowie das Springbrunnenschauspiel (ich weiß grad nicht wie das genau heisst). Das sind schon 3 Dinge die ihre Zeit brauchen. Ich würde mich an deiner Stelle vorab informieren was du dort sehen willst, eine Liste machen und die meisten Sachen die nah beieinander sind zuerst besuchen.

Es ist nicht viel aber vielleicht konnte ich dir ja ein wenigstens ein bisschen weiterhelfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carolina85
16.07.2014, 12:20

Burj Khalifa und Dubai Mall sind in Dubai. Das ist zwar nur ne Autostunde entfernt, aber Abu Dhabi gibt für 24 h auch einiges her :)

2

Was möchtest Du wissen?