1 Tag nach Camargue. Lohnt es sich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als Tagesausflug lohnt die Camargue auf jeden Fall. Ich würde Aigues-Mortes oder/und Sainte Marie de la Mer anfahren, wobei mir Aigues- Mortes mit der komplett erhaltenen Stadtmauer besser in Erinnerung geblieben ist.

Außer Flamingos sind auch noch die weißen wildlebenden Camargue- Pferde und die schwarzen Stiere interessant. Ist ne tolle Landschaft.

Googel mal beide Orte und entscheide dann nach Deinen Prioritäten.

ich würde schon hinfahren: der einzige richtige Ort in der Camargue ist Sainte-Marie-de-la-Mer und da führt auch die einzige richtige Straße hin.

Ende Mai - jetzt dürfte es schon vorbei - findet eine Zigeunerwallfahrt dorthin statt. Roma, Sinti u.a. huldigen dort ihrer Patronin, der Schwarzen Sara, und der kleine Ort wird zu einem riesigen Wohnwagenlager.

Was möchtest Du wissen?