Californien oder Ozeanien? Oder doch woanders hin?

Hallo Reisende!

Ich habe vor 2019 von Juli bis September 2-3 Monate durch ein fremdes Land zu Reisen. Ich will vielfältige Natur , Abenteuer erleben und nette Menschen kennenlernen. Also weniger Strandurlaub, sondern mehr Abenteuerurlaub.

Ich habe keine genaue Vorstellung, wie teuer die Reise wird. Mein Budget liegt für 3 Monate bei 3000 Euro. Also knapp 1000 Euro pro Monat/250 Euro pro Woche. Nicht sonderlich viel, vielleicht werden es deshalb auch nur 2 Monate.

Meine Favoriten sind aktuell die Westküste von Amerika und Thailand mit Ozeanien.

In Amerika wäre der Start Californien von San Franciso aus über Nevada, am Grand Canyon vorbei ins Landesinnere zu den Rocky Mountains. Da hatte ich die Überlegung, ein Camper zu Mieten oder zu kaufen(Zusammen mit Reisepartnern) - hoher Aufwand und evtl. Stressfaktor.

In Ozianien von Thailand/Bangkok nach Vietnam, Indonesien oder Malaysia.

Wer hat denn schonmal Erfahrung gesammelt?
Meine Fragen wären:

1. Wie teuer war es? Ich vermute, in Asien bekomme ich mehr für mein Geld als in Amerika
2. War es einfach zu organisieren? Sprachprobleme in Thailand?
3. Kriminalität? Diebstahl, Abzocke usw.
4. Einheimische? Wie schnell kommt man in Kontakt? Oder in Kontakt mit anderen Reisenden
5. Was würdet ihr anders machen, falls ihr die selbe Reise nochmal antreten könntet? Z.B. welche Sehenswerte Orte habt ihr verpasst, welche entsprachen nicht euren Vorstellungen und würdet ihr auslassen

Oder empfehlt ihr noch ein ganz anders Reiseziel? Es sollte warmes Klima sein zw. Juli - September.

Auch wenn das im Text so rüberkommen könnte, ich bin keine sehr anspruchsvolle Person. Ich will günstig für 3000 Euro ein Land bereisen, viel erleben und habe deshalb auch nichts gegen, im abgeftesten Hostel des Landes zu schlafen. :)

Viele Grüße!



Reise, USA, Urlaub, Thailand, Backpacker, Hostel
8 Antworten
Transfer kam nicht zum Hotel??? Kosten ?????

Hallo,

folgendes ist passiert. Wir sollten am 14.08.2012 in Tunesien am Hotel um 4:35 abgeholt werden um zum Flughafen gebracht zu werden. Nun kam an diesen morgen kein Transfer zum Flughafen. Nach 10 – 15 Minuten habe ich die Reiseleitung angerufen wir kümmern uns drum. Nach 30 Minuten immer noch kein Transfer ich wieder die Reiseleitung angerufen wir schicken ihnen Taxis. 1 Std später weder Bus noch Taxis da. Der Flug ging um 8:40 also bleiben noch 3 std der Transfer zum Flughafen beträgte 2 std. Also 1 std Puffer noch. In der 1 std habe ich glaube ich mehrmals mit Tunesien und Deutschland telefoniert. Um endlich ein Transfer zu bekommen. Irgendwann rufte ich die Reiseleitung an und wurde weggedrückt. Dann war es 7 Uhr in Tunesien und der Flug war unerreichbar. Irgendwann zur späten Nachmittag Zeit so 16 Uhr wurde wir angerufen das wir heute nicht nach Hause Fliegen werden. Wir wurden dann in ein anderes Hotel versetzt da das jetzige Hotel ausgebucht war. Auf zum neuen Hotel mit dem Taxi :( Im Hotel angekommen Zimmer bezogen rufte ich wieder in Tunesien und Deutschland und wollte wissen wann wir fliegen meine Frau meine zwei Kinder 1 und 4 und ich. Wieder wurde gesagt wir kümmern uns drum. Der Tag neigte sich den Abend und nichts passierte mehr. Am nächsten Morgen rufte ich wieder in Tunesien und Deutschland an in Deutschland sagte man mir das wir uns jetzt mit drum kümmern würden da Sie selber keine antwort aus Tunesien bekam auf diesen Vorfall mit dem Flug. Nach mehrmaligen anrufen wieder in beide Länder wurde irgendwann zum späten Nachmittag uns 2 Flüge angeboten. Zielflughafen für mich war Düsseldorf. uns wurde vorgeschlagen nach FFM zu fliegen am nächsten morgen um 2:45 in der früh oder nach Düsseldorf der Flug ging aber erst am Samstag dann also 4 Tage später als geplant. Ich sagte dann nein wir fliegen nach FFM. Wir wollten nur nach Hause. Mir wurde gesagt es gibt ein Rail * Fly Ticket habe aber nur ein Fly Ticket bekommen. Musste also in Deutschland den ICE für 152 € selber bezahlen wie andere kosten in Tunesien fürs Kleinkind und Taxikosten zum anderen Hotel. Nach genau 12 Std heißt Transfer 20:45 abgeholt im Hotel zum Flughafen. 24Uhr am Flughafen eingecheckt Flug ging um 2:15 in der früh. In Deutschland angekommen um 6 Uhr in der Früh. Dann Ticket kaufen und mit dem ICE nach Düsseldorf. Zu Hause waren wir um 9 Uhr also mit Zeitverschiebung waren es dann 11 -12 std.

Jetzt meine Fragen was kann man alles machen Preisminderung was kann man in Kosten stellen??? Handykosten Taxikosten Baby Utensilien etc ????

Danke für antworten

Sorry für Rechtschreibfehler

Hostel, Kosten, Tunesien, Transfer
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Hostel

Bis zu welchem Alter darf ich in einer Jugendherberge oder in einem Hostel übernachten?

10 Antworten

Welche Städte in Europa sind besonders für junge Leute sehens- und erlebenswert?

10 Antworten

Ist es ratsam, im Januar nach Straßburg zu fahren?

6 Antworten

Transfer kam nicht zum Hotel??? Kosten ?????

4 Antworten

Erste Rucksack / Backpacker Tour nach Spanien?

9 Antworten

Welche Insel der Seychellen bietet Backpackern Unterkünfte wie Hostels, Jugendherbergen etc.?

3 Antworten

STF Mitgliedschaft Schweden

1 Antwort

Nur Hotelanlagen oder auch Backpacker-Hostel auf Mauritius?

4 Antworten

Stockholm, alleine reisen: hostels, tipps?

3 Antworten

Hostel - Neue und gute Antworten