Ich war natürlich nicht den ganzen Januar aber ich konnte nicht über Wetter und Sicht klagen, gar nicht. Die eigentliche Klimatabelle etc. kennst Du bestimmt schon.

Jedenfalls kann es frisch werden und ganz generell sind die Preise für die Übernachtungen dort ganz gehörig für Indien.

Wir waren dort im Bellvue Hotel, glücklicherweise ;-) ohne TV aber mit Holz beheizbare Zimmer, gilt angeblich als Kassiker, das kann ich so jetzt nicht extra bestätigen aber es war ganz wunderbar dort.

www.darjeeling-bellvuehotel.com

...zur Antwort

Ich war erst zweimal dort, einmal im Hundertwasserhotel Blumau und einmal im Steirerhof, beides war nicht als Biohotel ausgezeichnet, Bio kam mir aber ständig über den Weg gelaufen.

Aber hier ists vielleicht konsequenter und Du findest dort was passendes, falls meine beiden Vorschlägen nicht den Biokriterieren von Euch entsprechen:

www.steiermark.com/biourlaub

...zur Antwort

Zumindest einen tollen Strand kann ich Dir nennen, auf der Île de Ré den Conche des Balaines, da hast Du kilometerweit weissen Sand!

Viel Spass in der Bretagne!

...zur Antwort

Also wegen des Käses musst Du nicht nach Gouda und wenn schon, dann würde ich ihne auf dem Markt kaufen, da kannst Du auch alle Altersklassen des Goudas vorher kosten. Schmeckt schon anders als vakuumiert aus dem Supermarkt. Und richtig alter Gouda geht ja fast schon als "Konfekt" durch...;-)

Ansonsten ist aber Gouda durchaus hübsch und es gibt auch was zu sehen:

Am Marktplatz ist das Rathaus mit Glockenspiel mit Rittern auf Pferden. Dann auch das Waaghaus, ebenfalls am Markt gelegenmit einem Relief zum Thema Käse wiegen früher. Oder das Stadtmuseum falls das Wetter mal nicht mitmacht! Auch ein Spaziergang entlang des Gouwe ist durchaus nett!

Aber ich bleibe dabei nur wegen des Käses, nein kannst Du sicherlich auch in einer anderen Stadt gut auf dem Markt bekommen!

...zur Antwort

Eine gute Wahl, Gomera ist bestens zum Wandern geeignet.

Allerdings mit sehr vielen Tälern durchzogen, das heisst viel auf und ab und das bei der Hitze im Juli....Achte auf Kopfbedeckeung, genügend Wasser und bei der Wanderungensuche am besten auch auf genügend Schatten.

Gute Dienste hat mir (wie immer) dieser Rother Wanderführer hier geleistet, und eine gute Karte habe ich auch mitgenommen, kann ich Dir ebenfalls nur raten:

http://www.amazon.de/Gomera-Die-sch%C3%B6nsten-K%C3%BCsten-Bergwanderungen/dp/3763340076

...zur Antwort

Beide Inseln sind wirklcih ganz wunderbare Reiseziele, da ich sowohl für Frankreich als auch für Italien grosse Sympatien hege, egal ob ich es an der Kultur, der Sprache oder dem Essen festmache habe ich mich jetzt so entschieden:

Für einen Bergurlaub, also zum Wandern würde ich persönlich Korsika bevorzugen (was nicht heisst, dass es dort nicht auch traumhafte Strände gibt), für Strandurlaub aber doch eher Sardinien (dann aber undbedingt auch Alghero besichtigen).

Deine Wünsche lassen sich auf beiden Inseln verwirklichen, Du wirst also noch eingrenzen müssen, welche Sprache hörst Du lieber, welche Küche würdest Du bevorzugen, Aktivurlaub und Kultur kannst Du allerding auf beiden Inseln haben, wenn Du das denn möchtest.

...zur Antwort

Hallo Toinette, hier drei Gastro-Vorschläge in und um München, die mit Vatertagsspecials werben:

  • ab 11.00 Uhr Vatertag 2011 in der Heide Volm in Planegg mit einem zünftigen Frühschoppen und der „Original Beham Band“ und dem traditionellen Gulasch aus der Gulaschkanone! Ab 15 Uhr heizt die 089Band richtig ein! (Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt: Wetter-Infotelefon am Veranstaltungstag ab 10 Uhr unter 089. 857 20 29).

  • ab 11.00 Uhr Vatertag 2011 mit den " lustigen Holledauer" und "Sixtiebeats" am Münchner Flughafen im Airbräu mit vielen Schmankerln zum Mittagstisch oder mit so manchen Wettbewerben, bei denen die Väter noch einmal Alles geben können. Los geht's mit einen lecker Weißwurstfrühstück, musikalisch umradet mit den "Lustigen Holledauer". Dann machen wir mit vielen leckern Bayerischen Schmankerl und unserem gutem Selbstgebrauten weiter. Am Nachmittag heitzen dann die Sixtiebeats richtig ein. Das Trio aus Rosenheim bietet äußerst lebendige und authentische Musik aus der 60er- und 70ern. Wer Platten von den Beatles, Kinks, Stones, The Who oder Jimi Hendrix zu seinen Favoriten zählt sollte die „Beats“ live auf keinen Fall verpassen!!!! Beginn: 10:00 Uhr, Eintritt frei. Eintritt frei.

  • von 09.00-12.00 Uhr: Vatertag Spezial 2011 mit großer Vatertagskarte im Traditionswirtshaus Zum Spöckmeier in der Altstadt, 2 Weißwürste mit einer Brezen und süßem Senf dazu ein 0,5l Paulaner Helles frisch gezapft vom Holzfass € 5,00. Um Reservierung wird gebeten!. Rosenstraße 9 (am Marienplatz).

Vielleicht findst Du hier aber noch mehr Inspiration:

http://www.ganz-muenchen.de/freizeitfitness/feiertage/vatertag/tag.html

...zur Antwort

Ich habe mich bei Brasilien mal gegen die Bibel der Backpacker entschieden und keinen Lonley Planet gekauft, sondern einen Reise Know How.

Bin sehr gut damit klargekommen:

http://www.amazon.de/Brasilien-komplette-Handbuch-individuelle-Brasiliens/dp/3896623516/ref=sr_1_12?s=books&ie=UTF8&qid=1304435334&sr=1-12

...zur Antwort

Kennst Du diese Seite?

http://www.paneuropa-radweg.de/default.asp?SID=XLXX

...zur Antwort

Hallo Saminasser, in Valley bei Holzkirchen, also nicht weit von München gibts

www.bayern-kamele.de

das könnte was sein für Euch, allerdings siehts mit Schnee hier zumindest in München grad nicht soooo dolle aus ;-(

...zur Antwort

Hallo Petra,

bist du schon auf die Idee gekommen, nicht eine Website alles für Dich regeln zu lassen, sondern vielleicht ein Reisebüro? Wäre doch eine Alternative?

Die können auch Gruppen überblicken, solltest Du sicher gehen wollen, dann schau ob das Reisebüro auch einen Firmenreisedienst anbietet, das setzt auch "kompetente Gruppenverfachtung" voraus.

Viel Erfolg!

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.